Auch der 4. Transfer ist negativ

Heute an PU+15 ist der Test schneeweiß. Ich habe es schon irgendwie gewusst und bin daher erstaunlich gefasst. Vielleicht kommt der Zusammenbruch später.
Ich habe noch ein paar Blastos eingefroren und mache damit weiter.

1

Huhu,

das tut mir total leid, dass es scheinbar wieder gescheitert ist. :-(

Wurde denn bei dir mal untersucht warum sich die Eizellen nicht einkuscheln wollen?

Drücke dir die Daumen für alle weiteren Behandlungen! #klee

Viele Grüße,
Sue-Cake

2

Ja, alles außer Bauch- und Gebärmutterspiegelung und Immunologie wurde untersucht. Alles ohne Befund.

3

Dann bleibt mir nur die die Daumen zu drücken für den nächsten Versuch #klee

4

Hey du 🙋🏻‍♀️
Das tut mir leid für dich, dass auch der 4. Transfer negativ ist...

Aber gib nicht auf 💪🏻💪🏻... Bei mir waren auch die ersten 4 Transfere negativ (trotz toller Blastos) 🤷🏻‍♀️...
Beim 5. Transfer hatt's geklappt 🍀😇🙏😍

Ich wünsch euch alles Gute weiterhin 💪🏻🍀💪🏻🍀

Karina ( 🍀 32. SSW 💚🤰🏻)

5

Das ermutigt mich. Ich mache natürlich weiter. Aber an Tagen wie heute ist es schwer, optimistisch zu bleiben. Man denkt dann eben schon, es soll vielleicht nicht sein.

6

Das tut mir auch sehr Leid :-(

Hast du Diagnostik machen lassen, warum sich ggf nichts einnistet? Lässt du die Kryo-Blastos hatchen (assisted hatching)?

7

Diegnostik siehe oben.
Assited hatching macht die Klinik wenn erforderlich - das war bisher aber nie der Fall.
Der vierte Transfer war das erste Mal auch keine Blasto sondern ein Mehrzeller an Tag 3, weil die Klinik das mal probieren wollte.

8

Kliniken die probieren wollen...waren die Blastos denn vorher so in Verzug oder wie haben sie sich bis Tag 5 entwickelt und in welcher Qualität?

Ich persönlich würde dir raten vor dem nächsten TF eine GMSH-Entnahme machen zu lassen, um auf Plasmazellen (kann für Entzündungen sprechen), Killerzellen (kann für ein zu starkes Immunsystem sprechen) und das Mikrobiom (Bakterienmilieu, das falsch besiedelt sein kann) untersuchen zu lassen. Außerdem würde ich einen Termin bei der Gerinnungsambulanz machen lassen.

weitere Kommentare laden
15

Hey,

oh nein, das tut mir leid 😔.
Gut, dass du so gefasst reagierst. Aber verliere nicht den Glauben an euer Wunder.

Ich hoffe du hast für heute ein gutes Ablenkprogramm geplant.

Alles Gute

16

Danke Dir. Ich werde auch ein Weinchen trinken. LG

18

Das würde ich tatsächlich auch machen. Irgendwas leckeres zu essen bestellen und einfach ein Glas Rotwein. Einmal die Seele baumeln lassen.

Heute mal kurz durchatmen und dann warten ja zum Glück noch Bastos auf euch.