TF + 5 wer hibbelt mit? Wie geht es euch?

Ich bin heute TF + 5 und PU + 8.
Seit gestern Abend bin ich negativ eingestellt, warum es ausgerechnet bei der ersten Icsi klappen soll.
Seit heute lässt das Schmerzen der Brüste nach und das Ovitrell sollte dann nach 1 1/2 Wochen endlich mal aus dem Körper sein.
Ich fühle mich sonst normal gut... keine Mensartigen Vorboten.
Meinen UL merke ich seitdem We, schiebe es aber auf das Progesteron.
Hatte von Samstag auf Sonntag wie eine Art Hexenschuss im UL als ich zur Toilette bin une gestern abend auf der Arbeit beim vielen bücken, merke ich auch schnell meinen UL. Ich denke aber schwanger sein, fühlt sich anders an 😔
Wie geht es euch?
Montag habe ich BT und werde definitiv nicht vorher testen. Habe schon meinen Lieblingswein bestellt, den ich Montag mit meinem Mann trinken werde.
Es tat gut mir das von der Seele zu schreiben.

1

Hallo @Meerjungfrau-Arielle.
Ich bin ebenfalls PU+8, TF+5 und hibbel wie verrückt. Allerdings ist mein BT erst am 23.09 😑
Dies ist meine erste Ivf. Die Stimulationsphase habe ich sehr gut überstanden, nach der Punktion hatte ich auch keine körperlichen Schmerzen, dafür seit TF+1.
Wieso darfst du schon am Montag testen?
Liebe Grüße

5

Das ist eine sehr gute Frage... der Arzt meinte 14 Tage nach Transfer findet der Bluttest statt und nach der Punktion gabs einen Zettel mit dem 20.9 🤷‍♀️
Ich habe es auch nicht hinterfragt und bin froh, wenn ich endlich das Ergebnis habe 😊

2

Huhu, ich bin heute Pu+11 Tf+6 bin auch schon ganz nervös, möchte aber nicht vor dem Bluttest testen. Außer ziehen in der Leiste und etwas Unterleibsschmerzen habe ich nichts, schiebe es aber auch auf das Progesteron. Das ist bereits nun die 3. ICSI und der 4. Transfer spritze diesmal zusätzlich Clexane und nehme ASS es wäre so schön wenn es endlich mal klappen würde

3

Oh man. Der 4.Transfer schon😑 ich hoffe für uns alle, dass es endlich klappt. Wann hast du deinen BT?

Ich habe riesige pralle Brüste, muss vorallem Nachts ständig auf Toilette (muss ich sonst nie), habe seit gestern ordentlich Rücken - oder Lendenschmerzen. Kann es nicht richtig zuordnen und gestern hatte ich 3 mal über den Tag verteilt ein mit Schmackes ordentliches Stechen direkt mittig, schätze Gebärmutter. Ansonsten immer mal ein mensartiges Gefühl, meist aber nur nach dem Toilettengang.
Ich hab theoretisch alles für die Testreihe zu Hause, trau mich aber irgendwie nicht.

8

Ich habe Montag erst meinen Bluttest irgendwie aber grade das Gefühl als wenn die Mens käme. Ja der 4. Transfer mit dem lt. Ärztin bisher besten Embryo.

4

Respekt wie ihr das aushaltet bis zum Bluttest. Ich hab immer vorher getestet. Bei negativ konnte ich mir die Fahrerei sparen und die Bluttankstelle ist auch über jede Pause froh. Außerdem wollte ich schnell in den neuen Zyklus starten und nicht unnötig den Körper mit Hormonen beladen. Den Wein hatte ich auch immer parat stehen. Ganz viel Glück für den Test.

6

Das nicht testen fällt mir unglaublich schwer. Möchte mir aber mit dem negativ das We nicht versauen 😔
Und ich hatte soo viele SST schon gemacht, da hab ich jetzt keine Lust mehr drauf. Der BT ist mir für mich der ausschlaggebenste 🙈

7

Hello und willkommen im Club :-D Ich bin heute PU+13 und TF+11 und habe auch erst am Freitag den BT. Ich habe mich heute entschlossen nicht vorher zu testen, war die ganze Zeit etwas unschlüssig, aber will mich jetzt nicht vorher wahnsinnig machen.

Ansonsten ist Progestron echt ein Arschloch, meine Brüste fühlen sich komplett schwanger an #rofl groß, prall, schmerzend - ich merke ständig meinen Unterleib, hab ebenfalls Harndrang wie Sau und außerdem bin ich super müde und kann mich nur schwer aufraffen - tue es aber trotzdem ;-)

Bis gestern war ich ziemlich negativ eingestellt, seit heute irgendwie positiv - warum weiß ich auch nicht... Wahrscheinlich weil ich es noch genießen möchte "pupo" zu sein, bevor die Realität dann mit dem Hammer kommt :-D
Aber das mit dem Lieblinsgwein ist eine gute Idee, ich glaub ich schick meinen Mann nachher mal los, für den Fall der Fälle.

9

Das hört sich aber arg schwanger 🤰 an. Viel glück

10

Dankeschön, aber ehrlich bin ich noch nicht "so" optimistisch, da mir nun schon mehrfach gesagt wurde, dass das auch alles nur vom Progestron kommen kann... #schmoll

weiteren Kommentar laden
11

Hey,

ich hibbel ab heute 2. Transfer (Kryo natürlich) bin eher mega gespannt versuche mich zu entspannen. Ich darf erst am 28.09 zum BT was ich nicht nachvollziehen kann dachte am 10. Tag könne ich wieder zum Test erscheinen ääätzend. Habe mich gefragt, ob es am Kryortransfer liegt. Egal viel Glück! Uns allen selbstverständlich auch.🌻🐝

13

Hiiiier, ich hibbel mit :)

PU+8, transfer +6.
Bis Sonntag gings mir mies, Schmerzen, Verstopfung (Progesteron hello.....), super müde.

Jetzt geht es wieder seit gestern besser, brüste spannen, leisten ziehen immer mal, etwas muskelkater Gefühl im Unterbauch, das kommt und geht...

Also alles in allem denke ich nichts "gravierendes".... Weiß selber nicht ob ich ich das gut oder schlecht finde.

Ich will Samstag oder Montag tessten
.. Bin noch unsicher... Und ja, der Gedanke das we zu versauen, den hab ich auch. Aktuell ist man immerhin pupo. Soweit war ich quaai noch nie.

14

Ich fiebere auch mit. Ich bin heute TF +5.
Es ist unser erster IVF-Zyklus. Im Juli wurde mir eine Blastozyste zurückgegeben und ich hatte durch eine leichte Überstimulation direkt Symptome. BT war dann direkt positiv, allerdings war das HCG grenzwertig niedrig. Zwei Tage später wurden alle Überstimulations-Symptome schlagartig besser und so bin ich vor der Zeit zu einem weiteren BT gegangen und das HCG war leider rückläufig.
Darauf folgte ein Pausenzyklus wegen vergrößerter Ovarien.
Am Donnerstag dann die erste Kryo mit der zweiten Blastozyste und was soll ich sagen. Ich spüre kaum was. Klar weiß ich, dass beim ersten Versuch die Symptome durch die vorausgegangene Stimulation so deutlich waren, trotzdem bin ich echt verunsichert. Ich spüre jede minimale Blähung und finde ich habe weniger Energie als sonst (kann natürlich auch an der Nachtschicht gestern liegen). Ich fühle auf alle Fälle mit euch allen und drück euch die Daumen!