Wer wurde durch IUi schwanger?

Hallo zusammen,

ist jemand durch IUI schwanger geworden?
Die wievielte war es und
wie viele Spermien wurden transferiert?

Wir werden wohl nu auf etwa 1-5 Mio Spermien kommen, die übertragen werden (A+B-Schwimmer) :-(

1

Hi, ich bin damals schwanger durch IUI geworden. Mein Mann hat ein sehr sehr schlechtes SG. Keine A Spermien, kaum B Spermien aber es hat geklappt. Wir hatten mehrere da ich immer wieder Fehlgeburten hatte, dies kam aber nicht durch die IUI. Ich hatte insgesamt 9 IUI, ich würde bei der 2. 6. Und 7. Schwanger. Kann dir also mit machen.

Viel Erfolg und alles Gute euch.

LG Mondi

2

Bei uns Glückseligkeit die 4te IUI, trotz Spermiogramm, das für ICSI sprach... zu wenig, zu langsam, nur 1% Normalformen.
Immer an das Glück glauben. Es kann auch unter schlechten Voraussetzungen klappen.

3

Glückte... nicht Glückseligkeit :)

6

Hey, danke das macht mir Mut.

Bei uns ist es moderate Oligospermie (2-10mio/ml).
Zusätzlich 2% normal geformte Samenzellen.
Da die Beweglichkeit aber immer super ist und das Volumen echt hoch (4-7ml), kommt die IUI sehr gut infrage.

Wir warten das nächste IUI-Spermiogramm ab und wollen dann schauen, ob weitere IUIs oder ICSI.
Ich hoffe so auf ein sehr taugliches Spermiogramm.

Bei der letzten IUI hatten wir 3 Mio A+B, die mir gegeben wurden, und laut Ärztin benötigt man mindestens 1-2 Mio.

4

Hallo, ich wurde Ende März durch eine IUI schwanger. Es war ein "Übergangszyklus" zwischen ICSI 1 und der 2. geplanten ICSI, und es war der 1. IUI - Versuch.
Wir waren eigentlich ICSI-Kandidaten, weil bei meinem Partner die Spermiogramme immer wieder eingeschränkt waren (zu wenige A Spermien und schlechte Morphologie), das Spermiogramm bei der IUI war aber dann laut Ärztin durchaus IUI-tauglich. Genauere Werte kann ich dir aber leider nicht nennen, die haben wir dann gar nicht mehr erfragt.
Alles Gute! 😊

7

Danke es gibt mir echt Hoffnung 🙏

5

Ich hab 2 IUI Kinder: 1 aus dem 3. Versuch und das Geschwisterchen ist gleich beim 1. Versuch entstanden.
SG weiß ich nicht mehr. 😄 War aber "eingeschränkt"

8

Vielen Dank für das Mut machen 🙏

9

Das spricht ja für weitere IUIs nach der zweiten.., ich lese so oft, dass es im 3./4. Versuch klappt.

10

Hallo
Ich bin gerade mit dem 2. IUI Kind schwanger. Für Sohnemann war die dritte IUI erfolgreich (stimulierte Zyklen) und für Kind zwei hat es jetzt beim ersten Zyklus (unstimuliert) sofort geklappt. Stimmt, das Spermiogramm und deine Eileiter sind durchlässig gibt es keinen Grund es nicht zu versuchen. Das die Wahrscheinlichkeit so schlecht sein soll, hab ich von unserer Klinik noch nicht gehört. Und der Erfolg gibt ihnen Recht. IVF etc. sind echt hart für deinen Körper. Daher würde ich immer zuerst die IUI versuchen.