Macht weiter testen noch Sinn

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,
leider bekam ich auf meine erste Frage hier im Forum keine Antwort.

ich bin neu hier und durchlebe gerade meine erste IVF. Ich bin 41 Jahre alt.
Am 11.09. PU und am 16.09.Transfer einer Blastozyste. Am Transfertag 1500 Einheiten Brevactid gespritzt und am 20.09. noch einmal 750 Einheiten nachgespritzt.

Habe ab TF Tag 4 mit 10er SST getestet. Ich weiß eigentlich sollte man nicht testen, aber dies ist mein erstes Mal und ich konnte es einfach nicht abwarten....
Alle Tests waren immer ganz leicht positiv
Heute TF +8 ist der Test blütenweiß, was darauf schließt, dass das gespritzte HCG aus meinem Körper raus ist.
Hätte der Test nicht heute eigentlich etwas anzeigen müssen?
Oder kann ich die Hoffnung bereits aufgeben?

Vielen Dank

1

Dein anderer Beitrag ist noch nicht einmal eine Stunde alt…

Ich würde an deiner Stelle noch 1-2 Tage weitertesten. Kommt auch drauf an,was das für Test sind. 10er?25er? Noch würde ich die Hoffnung nicht aufgeben und wünsche dir nur das Beste.🍀✊🏼

2

Danke und Sorry für meine Ungeduld.
Ich teste mit 10er.
Vielleicht besteht ja doch och ein bisschen Hoffnung?!

3

Teste morgen nochmal 👍🏻

4

Hallo,
Bei einem Blastozystentransfer müsste man an ES+13 schon was sehen ,wenn du mit 10ern testest :-/
Liebe Grüße

5
Thumbnail Zoom

Ja oder? Hoffe ja noch, das es etwas zeitlich hinterher hängt...
Leider kenne ich die Klassifizierung der Blasto nicht, kennt sich hier jemand aus?



ich warte morgen nochmal ab.

9

Die sieht sehr schön aus, aber leider hat man auch mit der allertollsten Blasto keine 100%-Chance. Das Alter spielt leider eine große Rolle, so kann es sein, dass die Genetik nicht passt, oder aber die Schleimhaut hat Probleme (Killer-, Plasmazellen).

Wenn es dein erster TF ist, ist es leider äußerst normal, dass es negativ ist.
Ich würde bei PU+13 übrigens das Negativ akzeptieren. Es kommt sehr selten noch später zu positiven Tests (die gut auslegen!).

Habt ihr noch etwas auf Eis?

LG!!

weitere Kommentare laden
6

Tut mir leid, aber ich würde auch sagen, dass bei ES + 13 ein 10er Test sicher anzeigt. Ich würde an deiner Stelle warten ob du deine Tage bekommst. Wenn du überfällig bist, kannst du ja sicherheitshalber nochmal testen.

7
Thumbnail Zoom

Hallo Sonnicki, also so leid es mir tut, aber ich würde mir auch keine große Hoffnung mehr machen. Heute sollte ein 10er Test zumindest einen Hauch anzeigen. Du bist heute ES+13. Ich habe dir mal eine Tabelle, nach der ich mich richte angehängt. Da wir aber Menschen ubd keine Roboter sind, kannst du ja zur Sicherheit noch die nächsten beiden Tage testen, wenn er dann immer noch negativ anzeigt hat es leider nicht geklappt. Wünsche dir viel Glück, dass du bald schwanger bist🍀

8

Danke Dir, die Tabelle werde ich mir aufheben