Wir wollen nur einen Versuch, Chancen? IVF

Hallo ihr lieben

Wir hatten heute unser erstens Gespräch. Nach vielen Blutuntersuchungen können wir los legen

Ich hatte bereits 4 Schwangerschaften
Erste endete 28 SSW
Zweite geboren unsere wundervolle Tochter
Und nun Juli und September Eileiterschwangerschaft mit Entfernt der Einleiter.
Schwanger werden war nie das Problem.

Wir wollen diesen Weg genau einmal versuchen. Wir dachten schon an Schicksale wegen der zwei Eileiterschwangerschaften.. deshalb sagen wir nun, wenn es beim ersten Versuch der ivf nicht klappt, dann soll es so sein

Nun frage ich mich, wie viele beim ersten Versuch schwanger geworden sind und wie viele nicht

1
Thumbnail Zoom

Hi!

Das sagt die Statistik bezüglich der Rate pro Schwangerschaft....

2
Thumbnail Zoom

...und das ist die Rate kumulativ. Also hast du durchschnittlich eine Chance von 33% pro Transfer.

Natürlich kann es sein, dass du pro ICSI direkt mehrere Versuche hast, weil ihr einiges einfrieren könnt.

Ganz viel Glück!

3

Und hier nochmal der Link zum DIR-Jahrbuch:

https://www.deutsches-ivf-register.de/perch/resources/dir-jahrbuch-2019-de.pdf

4

Hey.

Erstmal tut es mir sehr leid für euch 😪

Wir haben 6 Jahre Kinderwunsch hinter uns in den 6 jahren hatte ich 11 Fehlgeburten...davon waren es 3 ELSS

Wir sind dann 2016 in die kinderwunschklinik. Bei uns beiden ist alles i.o das Schwanger werden war nie das Problem... nach der ersten ELSS denkt man noch "ok" das kann schon mal passieren, Risiko ist danach natürlich etwas erhöht... Tatsächlich dann noch zweimal danach kam nur noch eine IVF in Frage. Was soll ich sagen die erste war auch gleich positiv leider habe ich den Krümel in der 6 Woche verloren ( hatte aber andere Gründe ) 2 me später dann die 2 IVF auch Positiv 😍 unsere Maus wird im April 5 Jahre alt. Im Juli diesen Jahres haben wir uns dazu entschlossen das gegen ein drittes Kind nichts einzuwenden gibt 😜 außer das wir älter geworden sind.

Wir wurden schon untersucht und wir starten beim nächsten Anflug vom Drachen mit der 3 IVF und ich hoffe das diese genauso erfolgreich ist. Bisher bin ich ganz zuversichtlich. An manchen Tagen denke ich , ich kann nicht so ein Glück haben das die 3 IVF auch so positiv verläuft,ich bin schon 35... dann wiederum packt es mich und ich denke warum eigentlich nicht ich hab 6 jahre gelitten und auch wenn es nie immer einfach war es hat sich gelohnt. Ohne unsere Große die übrigens ganz normal entstanden ist und ohne meinen Mann hätte ich diese schwere Zeit nicht überstanden .

Darf ich fragen warum ihr nur diesen 1 Versuch möchtet ? Also wir haben 3 bewilligt bekommen und im schlechtesten fall nutzen wir die drei und wenn dann nicht dann nicht. Wir haben zwei tolle gesunde Kinder.
Wann startet ihr?

Ich drücke dir die Daumen 🍀

6

11 Fehlgeburten ist ja eine Menge. Tut mir leid für euch.

Hoffe für euch, dass es nun auch so super klappt und alles gut läuft.

Die Ärztin sagte, wir können jederzeit starten. Jedoch sollte ich erst Blut abnehmen lassen. Sowie meine Hormone bestimmen lassen. Dies soll ich zwischen den 3 und 7 Zyklus Tag machen. Da meine letzte OP wegen der Eileiterschwangerschaft erst knapp zwei Wochen her ist, weiß ich noch nicht wann mein Zyklus beginnen wird.


Ich bin aus Österreich. Da gibt es diesen ivf fond. Wenn man bestimmte Vorraussetzungen erfüllt, welche wir erfüllen bekommt man 70% gefördert. Sowie nun beim ersten Versuch muss man die restlichen 30% bezahlen, das sind ca 1500€. Die weiteren Versuche sind etwas Günstiger, da nicht mehr so viel arbeit ist. Kostet trotzdem aber noch genug. Wir bauen gerade Haus, und wir können es uns nicht unbedingt leisten.
Außerdem sagen wir, zuerst die zwei Eileiterschwangerschaften und wenn nun der erste Versuch nicht klappt, dann ist es Schicksal und es soll so sein

5

Die Wahrscheinlichkeit SS zu werden und zu bleiben liegt bei ca 30%
Das heißt bei 10 Versuchen, klappt es 7 Mal NICHT.
Im Durchschnitt.
Egal ob natürlich oder ivf/icsi

7

Bei uns hat dee 1. IVF-Versuch nicht geklappt.

Mir wurden sogar zwei gute Blastozysten eingesetzt und es gab nicht einmal eine Einnistung.

Übermorgen ist der nächste Transfer meiner 2. IVF.

8

Hallo,
ich weiß, man stellt sich im Vorfeld diese Fragen, aber lasst es am besten auf euch zukommen. 😊 Wenn bei dir das schwanger werden nie das Problem war, stehen die Chancen ja erst mal sehr gut! Aber 2/3 gehen beim ersten Versuch einfach im Schnitt leider leer aus. Diese 30-33% sind auch leider nicht die Baby take home Rate…
Aber ich würde erst mal versuchen positiv an die Sache zu gehen, da es bei euch ja schon oft geklappt hat. Der Prozess verändert manchmal auch die Denkweise, vielleicht könnt ihr euch danach doch einen zweiten Versuch vorstellen und der klappt dann, wenn’s der erste nicht tat. Wer weiß? Wartet es ab und ich denke schlecht stehen eure Chancen erst mal nicht! Daumen sind gedrückt! 🍀
Bei uns hat’s beim ersten Versuch geklappt, bis zum „Kind an der Hand“ hat es aber 3 Versuche gebraucht.
Viele Grüße