Heute TF - zwei Blastos (eine expandiert) und wieder schmerzhaft

Thumbnail Zoom

Hi,

Ich hatte heute meinen DET. Wieder so schmerzhaft wie beim ersten Mal, trotz kleinerer Instrumente, voller Blase und zusätzlich US zur Sicht.

Es wurden von den 5 EZ satte 3 Stück zur wirklich guten Blasto, so dass wir die 3. haben einfrieren lassen. Eine von beiden eingesetzten expandierte sogar schon. Liegen da die Chancen höher?

Ich nehme morgen 1x Crinone und zur Nacht 1x Cyclogest 400mg und täglich 1x Heparin Fragmin Forte 5000.

Soll ich vorsorglich noch eine ASS100 nehmen? Die Ärzte meinten es wäre Quatsch, aber man liest immer wieder, dass es manchen hilft.

1

Die Wirkung von ASS und Heparin ist unterschiedlich. Wenn du Heparin spritzt, vorsorglich, obwohl du keine Blutgerinnungsstörung hast, reicht das vollkommen aus.

2

Habe keine Gerinnungsstörung, aber beim letzten Mal zum Beispiel keine Einnistung. Kann es denn schaden, wenn ich eine ASS100 nehme? Nur fürs gute Gefühl?

3

Du nimmst bereits einen Blutverdünner (Heparin). Ohne ärztlichen Rat zusätzlich noch einen zu nehmen, obwohl da bei dir kein Problem vorliegt, halte ich nicht für ratsam.
Viel hilft nicht viel und Blutverdünner bringen ja auch Risiken mit sich.
Ich würde es nicht tun, aber das musst du selbst entscheiden. ASS gibt's ja rezeptfrei.

weitere Kommentare laden
7

Die sehen beide sehr sehr schön aus!!

Leider hast du ja auch schon die Erfahrung gemacht, dass es trotz toller Blastos nicht klappen muss. Woran es genau liegt, kann niemand genau sagen, es bleibt durchschnittlich bei 33%. Wobei du mit zwei exp. Blastos deutlich höherer Chancen haben wirst. Dancingdaiys hatte hier mal eine tolle Statistik geteilt, vielleicht find ich sie noch.

Als Tipp, falls es wider Erwarten nicht klappt: Nimm Buscopan. Auch ruhig einen Tag vor und einen Tag nach TF.

Viel Glück!!

8
Thumbnail Zoom

Hab es doch noch gefunden. Es war aus der Broschüre der KiWU Darmstadt:

https://www.kinderwunschzentrum-da.de/images/stories/Broschueren/kleine_broschuere.pdf

Das sind natürlich auch wieder Durchschnittswerte. Und wichtig: Schwangerschaftsrate ist nicht gleich Geburtenrate.

LG

9

Ich bin neugierig und habe mich das mit den ass100 ebenfalls schon gefragt... hatte schon mal eine Pillen bedingte Thrombose und eine FG. Wofür sollte buscopan (plus?)gut sein :)?

weitere Kommentare laden
13

Habe die Erfahrung nach mehreren Transferen gemacht das es wehtut wenn ich mit voller Blase gehe. Mein letzter Arzt konnte den Transfer auch mit leerer Blase durchführen das war viel angenehmer für mich!