Ergebnis - Bluttest an ES+18

Thumbnail Zoom

Ihr Lieben,

heute war es endlich soweit und ich durfte zum Bluttest. Nach etwas über einer Stunde nach der Blutentnahme hat die Klinik schon angerufen und mir herzlich gratuliert - mein HCG-Wert liegt heute an ES+18/TF+14 bei 1300. 🤩❤️

Es hat also tatsächlich geklappt mit unserem Eisbärchen - einige von euch erinnern sich evtl. noch - ich war so besorgt, weil der Transfer unserer Blasto an ES+4 und nicht wie eigentlich üblich an ES+5 durchgeführt wurde, aber die Ärztin sollte recht behalten. 😁

Ich soll nun erst in 2 Wochen wiederkommen und dann gibt es den ersten Ultraschall.
Ein weiterer Bluttest, um zu sehen, ob der HCG-Wert wie gewünscht steigt, ist nicht geplant. Das verwundert mich ein wenig, weil ich bei den meisten hier im Forum lese, dass es noch mindestens einen zweiten Bluttest gibt, um die Werte zu vergleichen. Oder macht man das eher, wenn der erste Wert kritisch war. Wie sind eure Erfahrungen dazu?

Ich hänge euch hier nochmal meine Testreihe mit an (25er Tests von Femometer) - ich hatte mir in den letzten Tagen noch Sorgen gemacht, dass die Striche nicht stark genug sind. 🙈

1

Herzlichen Glückwunsch :-) #verliebt

Bei mir wurde auch nicht weiter der hCG gemessen und das finde ich ganz gut so. Hätte mich nur verrückt gemacht, wenn er sich nicht richtig verdoppelt hätte.

Ab 1. US war Schluss mit hCG. Aber ich hatte eine Woche nach BT schon US-Termin. Aber du siehst dann wenigstens gleich wahrscheinlich einen Herzschlag. Den hat man bei mir entsprechend erst beim 2. US-Termin gesehen.

Jetzt heißt es: Geduld haben :-)

2

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Der Wert ist gut, da würde ich auch nicht nochmal einen machen. Bei mir würde nur ein 2. gemacht, weil der erste Wert sehr niedrig war mit 77 bei TF+11. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass es dich auch verrückt machen kann, wenn du zu oft zur Kontrolle musst.
Ich drücke dir die Daumen, dass beim nächsten US etwas zu sehen ist.
Bis dahin genieße die Zeit.

3

Hallo,
bei mir wurde der HCG-Wert auch nur 1x gemessen. Halte ich bei einem so guten Wert auch nicht für nötig.
Herzlichen Glückwunsch!

4

Herzlichen Glückwunsch! Freut mich das es bei positiv bleibt!

Mein HCG war ja am Freitag bei ES+15/TF+10 bei 191. Am Donnerstag soll ich zum 2. Bluttest und dann eine Woche später zum Ultraschall. Und ich mach mich schon total verrückt, weil ich Angst hab das was nicht stimmt.

6

Vielen Dank! 😊
Ich drücke dir für Donnerstag ganz fest die Daumen für den 2. Bluttest!

Es ist wirklich schon jetzt eine Achterbahnfahrt der Gefühle - Freude und Sorge liegen unglaublich nahe beieinander. Wir müssen positiv bleiben und dürfen die Angst nicht überhand nehmen lassen. ❤️

7

Ja, da hast du natürlich recht! Ich hatte 2017 einen MA in der 12.SSW. Da neigt man dazu, sich zu viele Gedanken zu machen und alles zu interpretieren. Aber ich stimme dir natürlich zu, dass wir das ganze entspannt und mit Freude nehmen sollen. Ich wünsch dir eine tolle Schwangerschaft und drück dir die Daumen das du nächste Woche beim Ultraschall ein blubberndes Herzchen bestaunen darfst ❤

5

Vielen Dank für euer liebes Feedback! Der Austausch hier tut so gut! 😊
Dann werde ich jetzt einfach weiterhin positiv nach vorn blicken und freue mich auf den ersten Ultraschall in zwei Wochen.