Ich werde noch verrückt...

Thumbnail Zoom

Hey ihr lieben...
Bin echt am verzweifeln.
Am 28.9 hatte ich pu. Am 26.9 habe ich mit ovitrelle ausgelöst. Hatte (aufgrund des sonntags) jedoch erst am Montag, den 4.10 morgens den Transfer an pu+6.
Bis gestern waren die Tests noch gaaanz hauchzart positiv. Heute morgen dann negativ...
Und jetzt gerade mache ich wieder einen test und es ist wieder eine hauchzarte Linie.
Ich habe eine expandierte blasto an pu+6 bekommen. Normalerweise ist man ja an pu+10 bei tf+5.
In meinem Fall bin ich jetzt aber ja erst bei tf+4.
Ich weiss dass mit wahrscheinlich auch keiner weiterhelfen kann und ich abwarten muss ob die Tests stärker oder schwächer werden. Aber was mich stutzig macht, ist dass sie morgenurin negativ sind und mittags dann "positiv".
Naja...wollte mir einfach mal meine Gedanken von der Seele schreiben 🤣
Liebe grüsse

1
Thumbnail Zoom

Das war der von heute morgen...

2

Der hCG-Abbau kann durchaus auch mal länger dauern, je nach Ess- und Trinkverhalten. Auch die Urinkonzentration kann schwankend sein und ich hab hier schon öfter gelesen, dass bei manchen Mädels der (Nach-)Mittagsurin eindeutiger ist als der Morgenurin.

An Tf+4 ist ein Test aber eh zu früh ;-)
Manche testen ab Tf+5 positiv, ab Tf+8 sollte es eindeutig sein :-)

Ich drück die Daumen #klee

3

Danke, ich weiss 🙂
Leider juckt es einem dich immer wieder in den Fingern und ich bin ein sooooo ungeduldiger Mensch 🙈🤣

4

Ich kenne das. Habe nächsten Mittwoch tf und kann s kaum erwarten

5

Für mich sieht der leider blütenweiß aus.

Ich bin heute PU11 TF6 und ich werde bis zum Bluttest am Montag nicht testen.

Beim letzten Versuch ohne Einnistung hatte ich beinahe täglich getestet und mich über Verdunstungslinien gefreut. Das passiert mir nicht nochmal. Die Warteschleife hat mich depressiver gemacht als das 0,00 Ergebnis vom BT.

Ich rate jedem ab zu testen. Ab TF9 ist’s wohl ok, aber davor ziemlich ungünstig für die manch eine wie mich vor ein paar Wochen.

Ich drücke dir dennoch ganz fest die Daumen! ❤️

6
Thumbnail Zoom

Wir beide hatten am gleichen Tag Transfer, testen mit den gleichen Tests und haben das gleiche Problem mit den Linien 🤣🤣 bei mir war morgens auch nix zu sehen und jetzt taucht aber was auf... ich drück uns fest die Daumen dass die Striche was zu bedeuten haben... ist es dein erster Transfer?

7

Ja das ist dich echt verrückt...🤣🙈
Bei Kind Nummer 1 hat es sofort geklappt...für Kind Nummer 2 ist jetzt insgesamt der 5 Transfer. Eine biochemische ss und im Juni eine ausschabung in der 11. Woche.
Hoffe einfach dass es diesmal klappt...drücken wir uns mal gegenseitig weiter die Daumen 🙂

8
Thumbnail Zoom

Der ist von heute vormittag...ich glaub das wird nix, nachdem er heute morgen komplett weiss war

weitere Kommentare laden