Ivf und niedriger Amh

Hallo
Gibt's hier Mädls mit niedrigen AMH und erfolgreicher ivf.? Wieviel versuche habt ihr gebraucht und wieviel Follikel könnten bei euch punktiert werden? Mache mir so meine Gedanken....

1

AMH 0,05 - 2 Follikel - 1 Kind 💙

2

Gleich beim 1.versuch?

3

Ja allerdings musste ich die Klinik wechseln - bei der alten hatte ich 8 Punktionen ohne Eizelle weil sie die Follikel nicht gespült haben.

weitere Kommentare laden
8

Hallo Meli,

hier: 37, Amh 0,8, 2 Icsis jeweils 8/9 Eizellen und 3 Blastos
Sind derzeit bei Transfer Nr. 4 (Pu+12j Warteschleife! Montag ist BT

9

Ui ich drück die daumen. Wie schafft man so viele Behandlungen nervlich?das ist gerade meine größte sorge

10

Danke fürs Daumens drücken! 🤞🤞

Es ist schon eine sehr anstrengende Zeit.. die ganzen Medikamente und viele hoch und Tiefs. In jedem Zyklus und Transfer liegt soviel Hoffnung und die Traurigkeit ist groß wenn es nicht klappt!
Bis jetzt habe ich es ohne professionelle Hilfe geschafft, aber es ist nicht einfach!

Lieben Gruß
Pauli

11

Du kannst meine VK anschauen. Was bei mir am Ende geholfen hat: Bauch-/Gebärmutterspiegelung, DHEA und niedrige Stimu. Oder es war einfach Laune der Natur! Auf jeden Fall hast du gute Chancen, ich würde nur rechtzeitig mehr Diagnostik machen (BS um Endometriose auzuschließen oder entfernen); GS um Polype, Myome, Septum etc. auszuschließen oder entfernen, Biopsie auf Killer- und Plasmazellen. Kann mann alles in einem machen). Ich würde auch nicht hoch stimulieren. Wichtig ist auch dein FSH-Wert zu Zyklusbeginn sowie Antrafolikel-Anzahl. Und wenn du weniger EZ hast, dann ist eventuell ICSI sicherer, ich habe mich aus diesem Grund für ICSI entschieden.

12

Hallo,

Mein Amh liegt bei 0,7 (37J). Wir hatten im November die erste IVF. Stimu mit 250 i.E. Puregon und 3 Follikel. Alle an Tag 3 stehen geblieben. Kein Transfer
Diesesmal haben wir mit 350 iE Puregon stimuliert und 9 EZ bekommen. 8 waren reif, 6 haben sich befruchten lassen und 3 wurden zur Blasto. 2 hab ich am Dienstag zurück bekommen. Im Pausenzyklus hab ich DHEA genommen. Ob das der Schlüssel zum Erfolg ist weiß ich nicht, aber es gibt ein gutes Gefühl.

Liebe Grüße

13

Amh 0,9 (28j) 1. IVF von 9 EZ 6 reif & 3 befruchtet/ 2. IVF (das Buch It starts with the egg gelesen, versucht einiges umzusetzen und Schwarzkümmelöl eingenommen) von 11 EZ 9 EZ reif & 8 befeuchtet - war Gottseidank erfolgreich 🤲🏼

14

Hallo, ich bin ungefähr in der gleichen Lage wie du und sehe keinen Grund zu Verzweiflung. Bin auch 36 und bei mir klappt im Spontanzyklus alles wunderbar, regelmäßige ES, gute GMS und vorbildliche 2 Zyklushälfte. Nur auf die Medis, die für künstliche Befruchtung eingesetzt werden, reagiere ich verdammt schlecht, so gut wie nicht. Also ich brauche mir keine Gedanke wegen eine ÜS machen. Der AHM Wert sollte Auskunft über die ovarielle Reserve ausgeben, meins ist sicherlich auch im Keller, der genaue Wert wurde mir aber von der gnadenvollen Ärztin verschwiegen, da man daran sowieso nix ändern kann. Bei mir wird alles Mögliches mit Medis und Behandlungsprotokolle rumsperimentiert bis irgendwas schließlich anschlägt. Und es gibt immer eine Lösung! Ich war selber 2 mal erfolgsreich in dem man mein natürliches Zyklus einfach nur überwacht hat und ggf. nur ein bisschen unterstützt hat, mit einen kleinen Zugabe von stimulierende Medis. Das ist einen weiteren Vorteil: ich kann mir schon eine ganze Menge Geld sparen da es bei mir eine größere Menge an Medis sowieso nicht ausmacht. Also Kopf hoch und durch!

15

Ja ich bin gespannt was am 17.2 beim Vorgespräch raus kommt. Was gemacht wird bzw mit was stimuliert wird. Hoffe das die medis mich nicht umhauen. Hab einen heiden Respekt davor

16

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

17

Ok ich habe jeden monat einen Eisprung und der würde auch per us festgestellt(hatten gv nach plan). Ja werd jetzt dieses Monat noch Warzen und dann werden wir mit der ivf starten