Update : What??? Echt jetzt? Geht doch gar nicht!!!

Thumbnail

Echt jetzt?
Echt jetzt!
Wahrscheinlich geht es doch. ­čĄĚÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

Bin total ├╝berw├Ąltigt.
Da fahren wir 6 Jahre lang volle Gesch├╝tze auf....
und dann klappt es einfach so - ohne Alles. ­čĄö­čśÁ­čĄ»
Selbst ohne es bewusst drauf angelegt zu haben -
wir hatten doch sogar vorzeitig mit allem aufgeh├Ârt - weil mir nach all den Jahren die Lust auf den ganzen "Firlefanz" vergangen war.

Gestern hab ich noch krampfhaft ├╝berlegt ob wir ├╝berhaupt Sex hatten - bis es mir dann doch irgendwann einfiel. ­čĄş

Heute gehen mir ganz andere Gedanken durch den Kopf.
Oh man, jetzt hab ich so sch├Ân schon einige Kilos abgenommen in den letzten 3 Monaten. Kann ich da jetzt eigentlich weitermachen?
Heute ist wieder Sport angesagt. Darf ich da auf die "R├╝ttelplatte"? ­čĄö

Dann denk ich an die Arbeit.
Bin Krankenschwester. Und das sehr gerne.
Im Vertrag steht das dem AG sofort ab
Erkenntnis ├╝ber eine Schwangerschaft Bescheid gegeben werden muss.
Wir werden sofort ins BV geschickt - zumindest auf unserer Station.

Ich str├Ąube mich aber innerlich davor es jetzt schon zu tun.
A : es wird auf der Arbeit jede Hand gebraucht

B : alles ist noch viel zu unsicher. Ich hab ein gewisses Alter.... hohes Risiko, da sind die Statistiken eindeutig.

Oh man, ich bin derma├čen perplex und nur vorsichtig optimistisch.

P.s. Der Test ganz oben war von gestern.
Alle anderen Tests von heute morgen.

1

Guten Morgen ԜǴŞĆ das sieht doch super aus! Geht doch!
Ich wei├č ja nicht auf welcher Station du arbeitest, aber w├╝rde es vielleicht mit deinem gyn absprechen ob es vertretbar ist noch eine Weile arbeiten zu gehen bis die kritische Phase vorbei ist.
Aber auf der anderen Seite, w├╝rde ich auch nichts riskieren im Hinblick auf euren langen Kinderwunsch.
Ich w├╝nsche dir auf jeden Fall alles, alles gute und eine ganz unbeschwerte Schwangerschaft. Herzlichen Gl├╝ckwunsch #klee

2

Wow ! ÔŁĄ´ŞĆ

3

­čą░­čą░ das Schicksal ist manchmal unergr├╝ndlich. So sch├Ân!! Herzlichen Gl├╝ckwunsch und genie├č es Ôś║­čśŹ

4

Ich habe seit gestern mit dir mitgefiebert. Was f├╝r eine spannende Geschichte. Unverhofft kommt wohl doch ├Âfter als man denkt. Ôśś´ŞĆ
Ich w├╝rde den 1. Arzttermin abwarten. 1- 2 Wochen vielleicht, bis es offiziell best├Ątigt ist und in der Zwischenzeit so gut als m├Âglich alle Gefahrenstoffe/Medikamente , schweres Heben etc. meiden, falls das m├Âglich ist.
Ich kann deine Gedanken nachvollziehen.

5

Liebes, Statistiken hin oder her.
Erstmal bist du einfach nur schwanger. ­čĄ░­čŹÇ
Erstmal darfst du dich einfach nur freuen was die Natur da geschafft hat obwohl es scheinbar viele Jahre lang ein schwerer anstrengender Weg war.
Aber unverhofft, unbemerkt hat sich ein kleines Wunder zu euch auf den Weg gemacht. Ich hadere eigentlich oft mit dem Begriff Wunder. Aber in deinem Fall kann man das tats├Ąchlich so sagen. Ihr hattet damit abgeschlossen, andere Pl├Ąne gemacht und jetzt?
Du bist schwanger.
Genie├če es erstmal.
Die allzu verst├Ąndlichen ├ängste kommen noch fr├╝h genug.
ÔŁĄ´ŞĆ

6

Ich liebe solche Geschichten ­čśŹ

Herzlichen Gl├╝ckwunsch ­čĺ× ­čĺ× ­čĺ×

Ich w├╝rde auch zumindest den ersten Arzt Besuch abwarten bevor ich im Job etwas sagen w├╝rde
Allerdings w├╝rde ich nicht mehr auf die R├╝ttelplatte und nur mehr moderaten Sport machen.

Alles alles Gute und eine ruhige Schwangerschaft ­čĄ░­čĄ░­čĄ░

7

Gratulation! Wie sch├Ân ist das denn!!!

Dem Arbeitgeber sagst du es nat├╝rlich nicht ab Kenntnis, sondern dann wann du es m├Âchtest.
Ich habe Personen habe daf├╝r immer etwa die zehnte Woche gew├Ąhlt...

Man sp├╝rt eh wenn Heben nicht mehr gut ist, das ist erst viel sp├Ąter. Gefahrenstoffe kenne ich mich nicht aus, aber ich wei├č, dass die Kleinen sich erst ab ca 7.ssw an unseren Blutkreislauf anschlie├čen. W├Ąre ja in Zeiten ohne fr├╝htests auch zu viel verlangt gewesen gleich alles so genau zu beachten.

8

Mit Gefahrenstoffen meint sie sicherlich infekti├Âse Sekrete und Medikamente die ├╝ber die Haut ├╝bertragen werden k├Ânnen, spezielle BTM - Pflaster beispielsweise.

Grade wei├č ich gar nicht wohin mit mir. ­čĄ» Es ist alles noch sehr unwirklich. Ich versuche jetzt erstmal ganz pragmatisch an die Sache heran zu gehen.
Ich warte mal noch 3 - 4 Tage bis Nmt und rufe dann mal bei der Gyn an.
Ganz lieben Dank f├╝rs Daumen dr├╝cken. ­čĽŐ´ŞĆ

9

Die Tests sind eindeutig- herzlichen Gl├╝ckwunsch. Dir eine unkomplizierte SS. Ich w├╝rde ab sofort alle Gefahrstoffe meiden, Fols├Ąure nehmen und den Termin beim Frauenarzt abwarten.

├ťberleg wann du es sagen willst. Ich hab es damals in der 8. SsW gesagt. Aber nur so fr├╝h, weil Weihnachten vor der T├╝r stand.

LG