Hilfe hilfe hilfe hilfe

Die verdammte Apotheke hat mir statt eines Ovitrelle Pens eine Fertigspritze gegeben. Ich sollte 5 Klicks dosieren. Weiß jemand wieviel 5 Klicks sind? Ich muss halt irgendwie versuchen das ungefähr umzurechnen und eben einen Teil der Fertigspritze injezieren. Bitte um Hilfe...

1

Guten Abend, gibt es von eurer KIWU eine Notfallnummer? Wenn ja dann würde ich dort mal anrufen, der Arzt kann dir da am besten helfen denke ich.

Liebe Grüße

5

Nein leider nicht

2

Oder - Wieviel Mikrogramm hat denn die Ferig spritze ?

3

Wenn die spritze 250 Mikrogramm hat entspricht es dem 5x drehen beim Fertig Pen 🙂

4

Sorry aber das ergibt keinen Sinn. Mein Pen soll für mindestens 2 Anwendungen zu 5 Klicks reichen und den Rest soll ich in den Kühlschrank tun.

weitere Kommentare laden
9

Ich glaube eine Ovitrelle sind 25 Klicks. Das wären dann 10mg pro Klick bei 250 mg.
(Ich hatte das aus Spaß mal durchgeklickt da ich auch nur 6 Klicks zur Einnistung spritzen musste)

10

Oje wenn du wirklich nicht weisst wieviel du spritzen sollst, wär es villeicht eine Alternative in ein Apothek mit Notdienst zu fahren, die könnten dir das bestimmt erklären oder vielleicht kannst du ja da anrufen! Muss ja nicht die Apotheke sein bei der du warst! Hauptsache irgendwer kann dir weiterhelfen!
Alles liebe und hoffentlich bekommst du Hilfe

14

Die Notdienst Apotheke hatte natürlich keine Ahnung und auch keinen Pen da. Ich hab es nun ungefähr versucht auszurechnen. Würde mich aber echt wundern wenn ich nach der Aktion noch eine erfolgreiche Einnistung habe. So viel Stress kann ja nicht gut sein.

11

Sollst du damit den ES auslösen? Dann erscheinen mir 5 Klicks zu wenig. Oder hast du das schon und es ist danach dieses mehrma8 nachspritzen gemeint?
Irgendwo im Netz stand dass ein pen 25 Klicks hätte, dann wären es bei 250 mg im ganzen pen pro klick ca 10 mg.... die Info konnte ich leider nicht verifizieren auf die schnelle, also keine Ahnung ob das wirklich stimmt.

12

Ich hatte heute Kryotransfer. Ich habe es nun ungefähr auch so berechnet. 5 x 10 gleich 50. Also etwa ein Fünftel der Spritze injiziert. Danke für die Antwort.

18

Hallo,

Vielleicht beruhigt dich das etwas. Ich habe nie HCG gespritzt zur Einnistung und ich bin trotzdem schwanger geworden. Zum Auslösen wäre es wahrscheinlich schlimmer gewesen. Ich drücke dir die Daumen 🍀
Liebe Grüße

16

weiß jetzt nicht, ob das hilft. Ich hatte als ich Pen hatte immer diesen: https://www.merckgroup.com/de/expertise/use-information/o/IFU-OVITRELLE-250-MCG-1-DE.pdf . Da gibt es eine Dosiereinstellung mit ml. Ich sollte 250 einstellen. --Ein paarmal hatte ich auch dann Ovitrelle Fertigspritzen und die enthielten auch 250 ml. Ich weiß jetzt auch gar nicht, wie man bei einer Fertigspritze Klicks richtig dosieren sollte. Aber eine Fertigspritze Ovitrelle enstpricht i.dR. der normalen Auslösedosis (wenn es hier um ES-Auslösung geht)...

17

Soll es zum Eisprung auslösen sein, also einmalig ?
Oder bist du schon nach Eisprung und sollst es täglich oder alle paar Tage spritzen?