Nach ERA Test 24 Stunden Verschiebung

Habe nach vielen erfolglosen iCSI und Aufgabe Behandlung den ERA Test gemacht, der eine Verschiebung um 24 Std ergab, prereceptive. Gibt es unter euch jemanden, der Verschiebung hatte und mit Anpassung erfolgreich war?

1

Ja bei mir hat es nach Anpassung sofort geklappt. Vorher hatten wir 6 erfolglosen ICSIS ohne jegliche Einnistung.

2

Oh je, 6 ICSI ist aber auch echt viel, hattet ihr denn sonst Blastos?Und wieviel Verschiebung hattest du?

3

Hallo meine Liebe,

wir machen diesen Zyklus den Era Test. Am Mittwoch Ultraschall zu sehen wie die Gmsh ist.
Habt ihrs auch mit Spanien gemacht? Wie lange musstest du auf das Ergebnis warten?
Wir hatten bisher 5 erfolglose Transfere ohne jegliche Einnistung.

Ich drück euch fest die Daumen, dass es jetzt klappt! 🍀🍀🍀🍀

4

Hallo,
Die Abwicklung war super, das Ergebnis war keine 10 Tage später da aus Spanien, das Ergebnis zu Killerzellen usw war paar Tage später da, meine aus Jena, hatte den Trio test gemacht.

War happy über die Verschiebung, hoffe natürlich dass das der Grund ist, nach 12 Jahren KiWu und so vielen ICSI mit guten Blastos und sonst keinen Befunden macht das irgendwie Sinn...nur leider bin ich jetzt Ü40 und AMH minimal...mache auch nur eine ICSi im natürlichen Zyklus bzw mit geringsten Hormongabe, sodass nur eine Eizelle angezündet wird, muss mich jetzt beeilen, bevor Reserve zusenden geht.

LG
:-D

5

Ja wir machen auch den Trio Test! Bin schon gespannt.. bin 38 und mein Amh ist auch nicht mehr top. Auch wenn ich bei beiden icsis immer 3-4 Blastos hatte - Qualität Mittel BB, BC..

Drück euch ganz ganz fest die Daumen! 💪🍀Wir haben uns noch eine letzte icsis als Limit gesetzt und werden dann wohl Plan B in Angriff nehmen (Eizellspende)