Neue BS vor weiterem Versuch?

Hallo ihr lieben,
lange war ich hier nicht aktiv aber jetzt geht es dann hoffentlich bald in unsere 2. ivf. Ich habe endometriose und leichte Adenomyose und hatte bereits 2 BS wo jeweils ein paar Herde entfernt wurden. War nie die große Menge an Herden allerdings. Zuletzt 01/21. wir haben danach eine Pause vom Kiwu gemacht. Leider merke ich, dass ich wieder leichte Probleme bekomme. Ich war letzte Woche in einem Endometriose-Zentrum und diese haben mir geraten sofort in die Ivf zu starten und nicht erst wieder zu sanieren aufgrund meines Alters (38). Bei unserem ersten Versuch vor 2 Jahren (Biochem. Ss) wurde mit zuvor die Sanierung dringend geraten, was ich auch gemacht habe.

Jetzt bin ich sehr verwirrt was ich machen soll. War jemand in einer ähnlichen Situation? Meinen Termin in der KiWu habe ich erst in 2 Wochen…

Danke euch !

1

Ich denke, dass ich erst 1-2 IVF Versuche machen würde. Wenn es dann nicht klappt, dann nochmal über eine BS nachdenken. Jede OP verursacht ja wieder Narben und mögliche Verklebungen. Deshalb würde ich das wohl so handhaben.

2

Hallo Calu,

Ich hab mich dasselbe vor einigen Wochen gefragt.
Hab selber Endo und diese vor der ersten ICSI entfernen lassen.

War zwar erfolgreich mit der 1.ICSI aber leider FG und hatte dann 6 weitere Versuche ohne Einnistung.

Die meisten haben mir abgeraten auch die Kiwu Klinik nochmals eine BS zu machen.

Im 7. Transfer bin jetzt wieder schwanger mit Zwillingen und das ohne vorheriger BS. 😃

Ich würde so schnell wie möglich weiter machen mit der IVF.

Lg Bianca

5

So etwas höre ich natürlich gerne. Herzlichen Glückwunsch #herzlich

6

Frage: welches Protokoll hattest du? Ich hatte beim ersten Versuch das lange, meine Ärzrin meinte aber zuletzt schon, dass wir beim nächsten mal wohl das kurze machen… danke :-)

3

Hallo,
Wie schon meine Vorrednerinen geschrieben haben.
Jede Operation birgt Risiken und es entstehen Narben etc.
Ich habe auch Endometriose die 2019 teilweise entfernt wurde.
Nach meiner Ausschabung habe ich mich nochmals vor der Hormonbehandlung in einem Endometriose Zentrum vorgestellt. Dort haben sie mir angeraten von einer erneuten Sanierung, weil das Ergebnis auch schlechter sein könnte als vorher.
Seit dem habe ich die KiWu Klinik gewechselt und war nochmals in einer anderen Klinik mit Endometriose Abteilung. Alle haben mir von einer Sanierung abgeraten.
Wenn du keine großen Beschwerden hast, würde ich das Thema eventuell mit der KiWu Klinik abklären und dann entscheiden.

4

Wow, eure Erfahrungen sind ja wirklich einseitig. Danke!