Keine Befruchtung…:( (IVF)

Guten Morgen ihr Lieben,

leider habe ich heute morgen den Anruf bekommen, dass sich von meinen zwei Eizellen leider keine befruchtet hat..die eine war unreif und die andere ließ sich nicht befruchten..:( ich bin total traurig, hatte doch noch etwas Hoffnung.
Ich denke wir werden es weiter versuchen…es war unsere erste IVF und leider wurden nur 2 Eizellen punktiert. Denkt ihr eine weitere IVF bringt was? Ich hatte mit Gonal f stimuliert, sollte ich gar nicht mehr stimulieren (IVF naturelle) oder mit einem anderen Medikament? Dieses Mal vllt doch ICSI?
Bin total enttäuscht…😔
Danke euch für eure Unterstützung, bin mega froh dieses Forum hier zu haben ❤️

1

Hey!

Das ist echt schade!
Eine Nullbefruchtung ist eine Indikation zur ICSI.
Ruf bei der Klinik an und vereinbart einen Termin zur Nachbesprechung und frag dann, ob eine icsi als nächstes eine Option wäre. Immerhin gab es nur 1 reife Eizelle.

Google mal "Interaktionsstörung". Vielleicht ist das euer Problem.
Warst du schonmal von deinem Mann schwanger?

Fühl dich gedrückt!


Liebe Grüße
Schoko

3

Danke liebe Schoko, ich habe am Dienstag nen Termin bei der Kiwu..Ich wollte eigentlich schon von Anfang an eine ICSI, da ich irgendwie das Gefühl hatte, dass etwas mit der Befruchtung nicht klappt.. wie du auch sagtest, denke ich auch an eine Interaktionsstörung.. die Ärztin meinte aber, da das SG top ist, sei keine ICSI indiziert.. aber jetzt werde ich darauf bestehen..
Liebe Grüße#herzlich

6

Auch, wenn es top ist, kann eine Interaktionsstörung vorliegen. Aber in dem Fall braucht man dann leider erst die Erfahrung einer Interaktionsstörung, um eine icsi zu rechtfertigen.

weiteren Kommentar laden
2

Huhu,

das tut mir sehr leid, fühl dich gedrückt ❤️

würde beim nächsten Anlauf auf jeden Fall Pergoveris nehmen und zu ICSI wechseln.

Nicht aufgeben 💪🍀😘

LG Luthien mit ⭐⭐⭐🤰💙 16+6

4

Genau das werde ich meiner Ärztin sagen.. ICSI und Pergoveris.. das hätte ich schon von Anfang an machen sollen..:/

Liebe Grüße❤️

5

und danke dir...❤️ so schön, dass es euch gibt 🌹

8

Ich kann deine Enttäuschung sehr gut verstehen.
Warum hat Ärztin dich überreden lassen...

Und dein AMH ist doch gut gewesen, und dann 2 EZ... Also nicht falsch verstehen. Wenn man Lowresponder ist, dann sind 2 EZ sehr gut. Aber mit einem höheren AMH erwartet man mehr.

Ich schließe mich den anderen an, wie schon dir vor 1.Woche geschrieben, unbedingt mit Luveris (falls Gonal F). Oder direkt Pergoveris. Direkt ICSI. Und schauen, dass du viel mehr Folikel hast. Falls nicht, den anderen Zyklus abwarten.
Und hör auf dein Bauchgefühl :). Lese hier und da, frag, welche andere Leistungen die Klinik anbietet. Um aus dem nächsten Versuch das Beste rauszuholen.
Und nicht aufgeben!!! :)

9

Das werde ich machen..ich werde auf Pergoveris und iCSI bestehen und hoffe, dass es dann klappt..

Ich weiß auch nicht.. ich habe mit einem AMH von 1,6 auch mehr erwartet...eigentlich waren es ja 4-5 EZ..die eine ist aber vorzeitig gesprungen (was mich auch total geärgert hat, hatte es im Gefühl, dass die Punktion einfach früher hätte stattfinden müssen...), ein Follikel war leer und die anderen eben zu klein. Es wurden dann die 2 punktiert..
So schade...:-(

Danke für deine Nachricht, das tut mir gut #liebdrueck