Sst Pu+12 Tf+9

Guten Morgen ūüĆě

Ich mache seit einer Woche eine Testreihe. Ich hab an Tf+4 nochmal mit Brevactid 2500i.e nachgespritzt. Ich mache die Tests immer mit Mu und heute war er fast negativ. Und dann hab ich ca 2std später mit einer Tasse Kaffee und mit dem 2 Urin nochmal einen gemacht. Jetzt ist er wieder stärker. Könnte das schon mein eigenes hcg sein?

1
Thumbnail

.

2

Hallo,
ich w√ľrde immer nur die Tests zur gleichen Zeit vergleichen, also MU mit MU.
Letzten Zyklus (Testreihe) hatte ich auch irgendwann angefangen mittags und abends noch zu testen und diese Tests waren dann st√§rker als der mit MU. Nat√ľrlich habe ich mir Hoffnungen gemacht aber die Steigerung kam einfach nur davon dass mein Urin besser konzentriert war. Von daher w√ľrde ich dir raten weiter morgens mit MU zu testen und das dann zu vergleichen. Dr√ľcke dir die Daumen ūüćÄ