Welche Medis bekommt ihr nach der PU?

Ihr Lieben,

ich soll nach der PU mit Prolutex 1x1, Arefam 200 2-0-2 und Estrofem 4 mg beginnen. Auch nach TF +1-------- 0,1 Decapeptyl spritzen.
Ist das nicht zuviel an Hormonen, kann man damit nichts falsch machen? ­čÖł
Mein E2 Wert war am Montag bei 650. Die PU findet in 3 Tagen statt.

Liebe Gr├╝├če

1

Also Progesteron kann man angeblich nicht ├╝berdosieren. Ob das ├ľstrogen in der 2. ZH n├Âtig ist, wei├č ich leider nicht. Das kenne ich so nicht aus meiner Klinik.

Decaptyl soll die Einnistung unterst├╝tzen.

Ja man bekommt schon ziemlich viele Hormone. Die haben bei mir den TSH extrem nach oben gepusht. Deswegen mach ich den Transfer nun immer im nat├╝rlichen Kryo und lass alles nach PU einfrieren.

2

Oh, Lthyroxin nehme ich auch ­čśů­čÖł
Da ich Hashimoto habe und einige FG hinter mir, habe ich schon im Vorzyklus mit Omegaven begonnen. Dann nehme ich seit ein paar Tagen Prednisolon, an Pu soll Omegaven verabreicht werden und an TF Immunglobuline.
Und dazu das ganze in ├ľsterreich, wir leben in NRW. ­čś┤
Daher ist das nicht so leicht anders zu organisieren..
Die SD habe ich gestern vorsichtshalber kontrollieren lassen, werde sp├Ąter die Werte erfahren.
Vielleicht sollte ich 1 Woche nach dem TF wieder zur BE, was meinst du?

Liebe Gr├╝├če

7

Ich dr├╝ck dir die Daumen, dass dein TSH nicht zu hoch ist nach den ganzen Medikamenten. Nach einer Woche w├╝rde ich auch noch mal TSH und Progesteron checken lassen

TSH sollte f├╝r TF und danach bei 1,0 liegen, Progesteron ├╝ber 10

weitere Kommentare laden
3

Finde ich normal. Ich hatte das gleiche im erfolgreichen Zyklus, au├čer Prolutex.

Wirklich belastend f├╝r den K├Ârper sind die Medikamente zur Stimu. Der Rest ist nicht so wild.

Daumen sind weiterhin gedr├╝ckt ­čŹÇÔŁĄ´ŞĆ

LG Luthien mit ÔşÉÔşÉÔşÉ und ­čĹÂ

4

Danke Dir! ÔÖą´ŞĆ
Ich hoffe Dir/ Euch geht es gut und Du genie├čt die Zeit mit dem S├╝├čen?! ­čĺÖ
Ich mache mir Sorgen, dass die Schleimhaut dann zu sehr aufgebaut sein wird und dann doch nicht so gut f├╝r die Einnistung?!
Im US war sie am Montag bei 1,1, Dreischichten. Sie ist bei mir immer hoch und daher Frage ich mich warum ich trotzdem noch soviel zus├Ątzlich an Progesteron nehmen muss.. ­čĄĚ
Liebe Gr├╝├če

5

Und geht's prima ­čÖé mein Mann ist seit gestern wieder arbeiten, war erst etwas nerv├Âs, aber bislang kommen der Kleine und ich auch so super miteinander aus ­čą░

Zu hoch w├Ąre so ab 15/16 mm. Darunter ist h├Âher besser. Bei wunschkinder.net gibt es dazu einen ausf├╝hrlichen Artikel.

Das Progesteron ist nicht f├╝r die H├Âhe der GMSH, sondern damit die sich umwandelt f├╝r die Einnistung.

weiteren Kommentar laden