Biochemische SS, direkt danach ICSI starten?

Hallo Zusammen,
ich hatte in diesem Zyklus eine biochemische Schwangerschaft nach einem Kryo Versuch.
Am Donnerstag (Es+20) war der HCG bei 57, am Samstag habe ich dann die Periode bekommen.
Habt ihr danach direkt weiter gemacht oder ein paar Zyklen abgewartet? Ich vermute auch, dass HCG auch noch nicht auf 0 ist :(

1

Ich hatte zwar noch keinen Frischversuch, aber einen Kryo-Zyklus direkt nach einem natürlichen Abgang in der 7. SSW.

Vielleicht möchte die Kiwu-Klinik auch einen Monat Pause.

Alles Liebe 😘🍀

LG Luthien mit ⭐⭐⭐ und 👶

2

Meine erste Klinik wollte einen Monat Pause - Habe bereut es dort überhaupt gesagt zu haben, da es eine spontane SS im Vorzyklus war... Ivh sehe da keine Probleme, solange der Zyklus startet/die Mens kommt. Bin auch genau nach einem Abgang wieder SS geworden, musst du für divh abwägen ob das für dich in Ordnung ist, aber wissenschaftlich gibt es keine Hinweise darauf, dass das von Nachteil ist, sagte zumindest die zweite Klinik.
Ausnahme: Wenn die SS schon weiter fortgeschritten war und bereits viel Folsäure vom Speicher genutzt wurde, aber auch da kann mam notfalls direkt mit höhereb Dosen supplementieren. Ich sollte damn glaube ich 1 mg statt 400 mikrogramm täglich nehmen oder so...

3

Meine KiWu wollte, dass der HCG auf unter 5 ist, bevor man wieder startet. Je nachdem wie schnell dein Körper ist, könnte das nächste Woche der Fall sein. Wenn du es gerne hättest: einfach anrufen und Termin vereinbaren. Ich persönlich habe nach einer Enttäuschung immer einen Zyklus pausiert, um Körper und Geist zu beruhigen. Aber da ist jede anders ;-)
Viel Glück bei deinem nächsten Versuch #klee#klee#klee#klee