Wieviel Vorkerne in Blastokultur schicken?

Ich starte im Juni in den 5 Transfer. Ich hab noch 6 Vorkerne auf Eis.

Bis jetzt war immer SET an Tag 2.

Mein Arzt will jetzt mal Tag 5 versuchen und dafür 3 Vorkerne in die Kultur schicken.

Kann man nicht alle 6 kultivieren und falls notwendig nochmal einzufrieren?

Dann zahle ich nur 1x Blastokultur und mein Arzt schien bei 3 auch nicht ganz so optimistisch das bis Tag 5 was übrig bleibt. Ich weiß nur nicht, ob ich ihn überzeugen kann 6 zu kultivieren 😬.

Sollten wir eine neue ICSI brauchen wechseln wir die Praxis.
Wollte meine Vorkerne dorthin mitnehmen, aber der Transport schadet denen wohl.
Der neue Arzt meinte das Embryonenschutzgesetz würde auch erlauben alle 6 zu kultivieren.
Ich dachte man darf keine „überschüssigen“ Blastos produzieren?

Wie sind eure Erfahrungen so?


Liebe Grüße Sonnenschein ☀️

1

Also bei meinem 10. Versuch, der dann zum Erfolg führte, wurden 7 Eizellen im PN-Stadium aufgetaut und in die Kultur geschickt. Ziel waren zwei Blastos, weil statistisch aus 3 befruchteten Eizellen 1 Blasto wird. Die Eizellen waren wohl nicht von so guter Qualität, deshalb wurden alle 7 genommen. Raus kam eine schlechte Blasto und eine frühe... eine von beiden ist jetzt das tollste kleinste Baby-Mädchen der Welt.
Ich würde darauf bestehen, alle 6 in die Kultur zu schicken und ja ggf. Die Klinik wechseln. Es ist mir auch neu, dass der Transport den Eizellen schadet.

3

Oh, wow. Das macht mir gerade total Mut für meinen 7. TF 😃 Durchhalten lohnt sich einfach!! Ich freu mich, dass es bei euch nach so einem langen Weg noch geklappt hat.

5

Vielen Dank für Deine Antwort.
Es freut mich zu hören, dass bei Dir so langes durchhalten zum Erfolg geführt hat.
Aufgrund meiner Endometriose ist meine Qualität auch nicht so gut.
Dann werde ich versuchen meinen Arzt zu überzeugen!

weiteren Kommentar laden
2

Liebe Sonnenschein,
die Ärzte dürfen leider nicht einfach so beliebig viele Vorkerne in die Kultur geben. Das müssen sie alles melden und rechtfertigen können. Also bei 3 Vorkernen würde man 1 Blasto erwarten, was ja bei einem SET passen würde. Aaaaaber bei mir zum Beispiel werden auch immer viele Vorkerne 5-6 in die Kultur gegeben, da bei mir leider die Blastoquote meist deutlich schlechter war. Zu Beginn wurden aber auch immer nur 3-4 kultiviert.
Ich würde aber deinen Arzt nochmal fragen, ob es nicht möglich wäre, mehr in die Kultur zu geben. Ich würde es an deiner Stelle nämlich genau so machen wollen, wie du es beschrieben hast. ✊🏼

6

Vielen Dank für Deine Antwort, dann werde ich versuchen meinen Arzt zu überzeugen.

4

Ich würde nach Möglichkeit alle kultivieren lassen.

Das Gesetz definiert keine feste Anzahl, es ist Auslegungssache.

Meine erste Kiwu-Klinik hat maximal 6 PN zu Blastos kultiviert, meine zweite Kiwu-Klinik alle PN, auch wenn es über 20 waren🤷

LG Luthien mit ⭐⭐⭐

8

Vielen Dank für Deine Antwort Luthien🙂, es ist interessant zu hören wie unterschiedlich die Kliniken das auslegen.