Keine BlastozystenentwicklungÔÇŽ Traurig ­čśö. Ursache ? Verzweifelt

Hey ihr Lieben,

Ich bin heute PU+ 5 ohne einen Transfer ­čśö.
Es hat sich schon wieder keine Blastozyste entwickelt.
Kurz zur Vorgeschichte:

1ICSI: 4 befruchtet-2 stehengeblieben an Tag 2- 2 morulas Tag 5- Transfer Negativ.
Stimuliert- Menogon
Und jetzt

2.ICSI 5 befruchtet- 3 stehengeblieben- und wieder 2 morulas an Tag 5. Transfer abgesagt.
Stimuliert Menogon - Pergoveris
Die Biologin m├Âchte die nun bis morgen beobachten und dann transferieren SOLLTEN es Blastos werden.
Was kann die Ursache sein ? Ist ein Transfer an Tag 6 nicht zu sp├Ąt?
Wir haben auch diesesmal die Zymot Kammer angewendet die Qualit├Ąt der Spermien soll aber SEHR SEHR GUT gewesen sein so die Aussage der Biologin.

Ich denke es liegt einfach an meinen schlechten Eizellen. Ich habe PCO.
Gibt es hier mutmach Geschichten oder wenigstens jemand bei dem die Morula noch nachgeholt hat ?­čśöLaut Biologin ist sie grad erst ne Morula geworden.

Ich bin echt verzweifelt.
Ein n├Ąchster Versuch wird bestimmt noch sehr lange dauern da wir erst wieder sparen m├╝ssen.
Pimp my Eggs mache ich schon und bleibe auch dabei.
Tut mir leid jetzt ist der Text doch l├Ąnger geworden als gedacht. ­čś×

Bearbeitet von Mariej11
1

Hallo,

Lass dich mal dr├╝cken. Kann mir vorstellen wie du dich f├╝hlst.
Hast du vorher schon pimp my eggs gemacht? Clavella fand ich noch ganz gut. Ansonsten hat die Klinik was empfohlen f├╝r die Verbesserung der Qualit├Ąt?

Leider gibt es da nat├╝rlich absolute Grenzen. Wenn aber keine weiteren Probleme bestehen mit der Schleimhaut und es sich einnisten k├Ânnte vielleicht habt ihr Gl├╝ck und ein Gl├╝cksei ist dabei und kann morgen eingesetzt werden.

Viel Gl├╝ck

2

Pimp my eggs mache ich schon. Zus├Ątzlich nehme ich Myo Inositol.
Die Schleimhaut war an Punktionstag bei 15mm.

Ich hoffe einfach das wenigstens eine noch richtig Gas gibt ­čśö.

3

Ach das tut mir so leid. Aber w├╝rde mir die morulas einsetzen lassen so schnell wie m├Âglich Ôś║´ŞĆ manche m├Âgen die Fl├╝ssigkeit in der Schale nicht und sind in der Geb├Ąrmutter viel besser aufgehoben.
H├Ârt sich hart an aber habt ihr falls es f├╝r vertretbar ist schonmal ├╝ber eine eizellspende nachgedacht ? Weil das viele in letzter Zeit thematisieren.
Allgemein w├╝rde ich aber einen schnelleren Transfer empfehlen

4

Eine Eizellspende kommt f├╝r uns nicht in Frage.
Wir sind relativ jung 24/26.

Hab eben nochmal mit der Biologin gesprochen und sie sagte sie m├Âchte sie definitiv noch beobachten.
Wir hatten ja schonmal 2 morulas an Tag 5 eingesetzt bekommen und daraus wurde leider nichts.

Ich w├╝rde selber einfach gerne wissen ob sie sich ├╝berhaupt zu einer Blastozyste entwickeln ­čśö.
Eventuell w├╝rd ich sie einfrieren lassen WENN die Biologin dies empfiehlt.
Aber da hab ich auch echt Angst das sie das auftauen nicht ├╝berlebt.

Jetzt muss ich erstmal abwarten ob unsere Embryonen sich ├╝berhaupt zu Blastos entwickeln k├Ânnen.. ­čĺö

5

Ja das ist echt hart zu verkraften. Bei wird die Qualit├Ąt erst schlechter wenn Sperma Einfluss nimmt. Also ab Tag 3/4 ÔÇŽ
Von a-b Qualit├Ąt Zeller dann pl├Âtzlich b/c Qualit├Ąt bei den blastos. Und Zeller einfrieren kein Thema. Blastos zu fragmentiert f├╝r kryo.
Bei uns wurden 5von 6 ne blasto aber winem positiv folgte ne fg. Dann biosch. Mit nem vierzeller

Bin ebenso ratlos.
Wenn es die eizell Qualit├Ąt ist und man schon alles macht plus zymot Kammer gibt es denke nicht mehr all zu viel au├čer die Medis der Stimmu nochmal ├Ąndern?
F├╝hl dich gedr├╝ckt.

6

Das tut mir sehr sehr leid f├╝r euch.

Wurdest du zuf├Ąllig auf Insulinresistenz getestet?
Wie ist dein AMH?
Welches Protokoll hattest du? Vielleicht w├Ąre das Lange Protokoll besser f├╝r dich geeignet?
Generell w├╝rd mir noch das Calcium-ionophor Bad einfallen.

Ich hoffe es kommt doch noch zum Transfer oder die Klinik geht nochmal auf Ursachenforschung.

Ganz viel Gl├╝ck

8

Ich habe PCO aber auf eine Insulin resistenz wurde ich nicht getestet.
Was w├╝rde es den da f├╝r einen Unterschied machen wenn ich eine habe?
Mein AMH ist ca bei 12.
und bzgl Calcium ionophor hab ich die Biologin gefragt.
Sie sagte das ist eher was f├╝r eine schlechte Befruchtungsrate und die ist bei uns eig ganz in Ordnung
1. 4/5
2. 5/8

Ansonsten hab ich an Diagnostik alles durch
Bauchspiegelung& Geb├Ąrmutterspiegelung.
Schleimhaut scratching
Genetik
Gerrinung

Ich bin echt verzweifeltÔÇŽ­čĺö

12

Insulinresistenz gibt es oft in Verbindung mit pco (es verschlechtert die eizellqualit├Ąt).
Man kann dann Metformin einnehmen, dies soll die Eizellqualit├Ąt verbessern.
Bei der Insulinresistenz wird der "Homa-Score" gepr├╝ft.
Ich an deiner Stelle w├╝rde mir in der Klinik alle Unterlagen der bisher erfolgten Blutuntersuchungen zukommen lassen, und schauen ob das dabei gepr├╝ft wurde.

Calcium ipnophor ist ├╝berwiegend zwar bei schlechter befruchtungsrate, aber ich habe auch schon ├Âfter geh├Ârt, dass es die Eizellen pushen kann, wenn es Finanziell nicht so sehr ins Gewicht f├Ąllt, w├╝rde ich es glaub ich einfach mal dazu buchen.

Da ihr tats├Ąchlich schon einiges an Diagnostik habt, w├Ąre f├╝r mich jetzt ausschlaggebend, ob die Klinik von sich aus weiteres vorschl├Ągt, ggf anderes Protokoll usw.

W├╝rden Sie da gar nichts machen, w├╝rde ich mir f├╝r den Fall der F├Ąlle eine 2. Meinung einer anderen Klinik einholen.

weitere Kommentare laden
7

Hi Marie,

wir hatten bisher 2 ICSIs und bei beiden Versuchen wurden nur 3 von 7 bzw. von 9 reifen Eizellen befruchtet. Am Tag 3 hatten wir jeweils nur 2 8-Zeller ├╝brig und aufgrund der geringen Ausbeute schon an Tag 3 transferiert, da wir Angst hatten, dass bis zum 5. Tag nichts mehr ├╝brig bleibt. Insofern sind wir noch gar nicht bis zu eurem Stand gekommen.
Bei dem anstehenden Versuch lassen wir zus├Ątzlich Calcium Inophor einsetzten. Zymot Kammer hatten wir bereits bei den ersten 2 Versuchen aufgrund des eingeschr├Ąnkten Spermiogramms im Einsatz. Wenn das zu keiner erh├Âhten Befruchtungsrate und zu Blastozysten f├╝hrt, lasse ich als n├Ąchsten Schritt eine Bauchspiegelung machen und ggf. Endometriose entfernen lassen. Calcium Inophor und Endometriose k├Ânnte evtl. einen Einfluss auf die Entwicklung der Embryonen haben.
Viel Erfolg weiterhin!

9

Hey Lilli,

Da habt ihr ja auch schon was hinter euch.
Ist echt nicht einfachÔÇŽ :-(

Eine Bauchspiegelung hat keine endometriose ergeben.
Bei mir ist die eizellqualit├Ąt einfach nicht gut wegen meinem PCO.

Bzgl Calcium ionophor sagte die Biologin das wir dies nicht brauchen da unsere Befruchtungsrate gut ist.

4/5
5/8

Ich wei├č auch nicht weiter :(

10

Hi. Ich f├╝hle mit dir. Ich hatte zwar erst eine icsi. Und danach war kryo mit Blastos geplant. Dazu kam es leider nicht. Grosser Schock f├╝r alle. Da wir Selbstzahler sind. Im Gespr├Ąch danach teilte man uns mit das die Klinik selbst auch nicht damit gerechnet hat. Weil bis dahin wohl alles super lief. Bei mir ist alles ok. Das Hauptproblem ist bei uns das Sperma (fast unfruchtbar). Wir m├╝ssen nun auch erstmal sparen und ob wir die Kraft nochmal finden weiss ich auch nicht.

11

Hey Cari,

Oh man das tut mir echt leid ­čśö.

Es ist einfach zum kotzen echt das wir das alles selberzahlen m├╝ssen.
Wir haben jetzt leider auch kein Geld mehr f├╝r einen 3. Versuch..­čś×

#schmoll#schmoll

14

Ja. Die Klinik sagte es sieht alles gut aus, und je mehr man versuchen w├╝rde umso mehr Chancen. Nur als Selbstzahler eben keine Chance. Und auch k├Ânnte der weitere Versuch wieder so aussehen wie jetzt. Und die Klinik r├Ąt zu Blastos, wegen unn├Âtiger Hoffnung, falls sie wieder stehen bleiben. Verstehe ich auch. Dennoch w├╝rde ich aktuell nicht wissen wie ich mich entscheiden w├╝rde. Laut Bewertung der Biologen waren Eizellen und Sperma gut. Man hat ja leider selbst auch keine Ahnung.

16

Hey!

Hast du denn ├ťbergewicht?

Ich, ebenso pcos,hatte an Tag 5 auch immer erst fr├╝he Blastozysten. Bei mir fand trotzdem eine Einnistung statt.

Ist genetisch bei euch alles ok?

Liebe Gr├╝├če
Schoko

17

Hey

Nein ich hab kein ├ťbergewicht.

Bei mir wird sie am Tag 5 grad erst eine Morula.
Das ist ganz weit zur├╝ck ­čśĽ.
Sie sagte eine kompaktierte. Die grad erst zur Morula wird.

Wir waren auch beim Genetiker. Alles in Ordnung.

18

Dann w├╝rde ich dennoch auf gut Gl├╝ck eine Insulinresistenz ausschlie├čen lassen. Gibt auch schlanke Frauen mit einer IR.

Vielleicht wird es dich beruhigen, dass das pcos mit wachsendem Alter verschwindet. Mein amh-Wert war mit 32 bei 16, nun ist er bei 3 und ich habe Eispr├╝nge. Vorher gar nicht.

Mit wie vielen Einheiten wurde stimuliert? Mit 150 Einheiten Ovaleap hatte ich auch keinen Tf. Es wurden ├╝ber 15 Eizellen im US gesehen, die Qualit├Ąt war grottig.

Du wohnst bei mir in der N├Ąhe- in welcher kiwu warst du?

Liebe Gr├╝├če
Schoko

Bearbeitet von schokofrosch
weitere Kommentare laden