Leiste schmerzen nach Insemination

Hi Leute , ich hab ne kurze Frage an euch, ich habe am 11.11 meine erste Insemination gehabt. Nun bin ich ca. Ovitrelle (sp+8).
Ich hab ne Testreihe gemacht der Test heute Morgen war auch noch ein Schatten da.

Nun habe ich aber schmerzen in der linken Leiste, weis von euch vielleicht jemand was das sein kann? Und ob das einen Zusammenhang hat ?

Wäre lieb wenn einer was weiß und mir antworten könnte.
LG ❤️

1

Hey :)
Das kann so ziemlich alles sein, das kann man leider nicht sagen. Sehr wahrscheinlich wäre z.B. dass dein Gelbkörper wächst, weil er sehr aktiv ist und dir das auf Gewebe drückt, dessen Nerven in die Leiste ausstrahlen. LG

2

Nimmst du Progesteron? Ich hatte das nach meinen IUIs auch ein paar mal, dass die Leiste und der Bauch zwickt, dachte dann immer schon, es hat geklappt 🙈 aber jetzt wo es tatsächlich geklappt hat, hatte ich das auch kurz nach der Einnistung, kann also sowohl vom Progesteron sein oder eben weil es geklappt hat 🤷‍♀️ ich drücke dir ganz fest die Daumen 🍀❤️

3

Ja Progesteron nehm ich auch ein 🤔 könnte also gut möglich sein .
Danke dir für deine Antwort 🥰