Ab wann Prednisolon bei erhöhten Killerzellen?

Hallo ihr Lieben,

Aufgrund der erhöhten Killerzellen soll ich bei der nächsten Kryo ab Transfer Prednisolon nehmen.

Mir kommt das recht spät vor. Nimmt man das nicht schon vielleicht im Zyklus davor? Wie sind eure Erfahrungen?

Evtl wird es auch ein anderer Wirkstoff, da ich eigentlich eine Unverträglichkeit auf Prednisolon habe...

Hab auch gelesen man soll Omega 3 nehmen. Bringt das was?

Sry für die vielen Fragen 🙈😅

LG

1

Ich soll ab Zyklusbeginn 5 mg nehmen und zum TF auf 10 mg steigern.

Mir kommt das nicht logisch vor, daher habe ich die Dosis schon etwas früher erhöht.

Omega 3 ist auf jeden Fall gut und Vitamin D.

LG Luthien mit ⭐️⭐️⭐️⭐️ und 🧒🏼

2

Danke dir für deine Antwort. Also ist es nicht normal erst zum tf zu beginnen oder?

Vitamin d nehme ich schon 🙂 omega 3 schmeckt nur leider immer so eklig🙈

LG

5

Es gibt auch veganes Omega 3 auf Algenbasis, das schmeckt nicht nach Fisch.

weitere Kommentare laden
3

Hallo Loona,
meine Immunologie meint ich soll 3 Tage vor Transfer mit Prednisolon beginnen und die Kiwu ab Beginn des Transferzyklus.

Einen Zyklus früher würde ich persönlich nicht beginnen. Im Netz findet man die Aussage, daß Prednisolon sich negativ auf die Eizellqualität auswirken kann. Den Ursprung dieser Aussage, also die Studie die diesen Zusammenhang nahe legt, habe ich zwar noch nicht finden können und vermute, dass es sich hier um eine Vermutung handelt, die so lange wiederholt wird bis sie quasi als gesichert gilt, aber Prednisolon hat ZT heftige Nebenwirkungen und sollte schon deshalb nicht einfach nicht ohne Notwendigkeit über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

4

Liebe Lari,

Lieben Dank für deine Antwort. Mir kam ab tf nur sehr spät vor. 3 Tage vorher etc ist ja schon eher nachvollziehbar.

Ich muss jetzt auch erstmal gucken ob ich es nun nehmen soll, da hab ich bisher am Telefon keine klare Aussage der kiwu erhalten. Zuerst hieß es Prednisolon, als ich dann von der Unverträglichkeit berichtete hieß es dann muss es mit der Ärztin beim nächsten US besprochen werden... Ich hatte nämlich das Medikament schon mal wg etwas anderem bekommen und hab mit Hautrötungen und brennen der Haut reagiert. Quasi wie Sonnenbrand ohne Sonne😅

LG

6

Ich hab erst 5 Tage nach Transfer gestartet, dann aber direkt mit 16mg. Habs genommen bis SSW 36 und dann ausgeschlichen bis zur Geburt.

Hat super funktioniert 👍

Warum mein Arzt erst so spät starten wollte, weiß ich nicht. Ich hab auf seine Erfahrung vertraut.

8

Des handhabt anscheinend wirklich jeder anders. Vielen lieben Dank für die Info 🙂