Welches Babyphone??

    • (1) 31.05.10 - 08:49

      Hallo ihr lieben,

      wir sind seit 2 Tagen mit unserem 2. Kind aus dem Krankenhaus raus... Da unsere große Tochter (3 Jahre) recht wild ist, wollen wir unseren Sohn natürlich auch gerne mal ruhe gönnen und im Schlafzimmer schlafen lassen... Für unsere Tochter haben wir das Babyphone von Angelcare (mit Matte und schon älter), aber so richtig zufrieden waren wir damit nie... Die Matte haben wir nie genutzt... Das Babyphone überträgt oft nicht... Für unsere große reicht es noch, aber fürs Baby wäre es mir zu unsicher... Also muß ein neues Babyphone her...

      Welches Könnt ihr denn empfehlen?? Wir brauchen eins, was wirklich zuverlässig ist und auch eine große Reichweite hat... Da wir unten unseren Garten haben, wo wir im Sommer evtl. abends mal draussen sitzen, wärend unser Sohn hier oben schläft muß es na klar zuverlässig sein...

      Hab schon gegoogelt, welche gute Testergebnisse haben und so, aber so richtig was aktuelles konnte ich nicht finden!?

      Also, her mit euren Vorschlägen! :-)

      HUHU,

      wir haben das neue Angelcare Babyphone mit Matten und sind super zufrieden! Perfekte Übertragung und keine Fehlalarme!

      Die Übertragung war bei unseren vorherigen Babyphonen oft nicht gut - immer Störgeräusche - bei Angelcare hatten wir das noch nie.

      Würde ich IMMER wieder kaufen.

      LG Anna-Leona

      wir haben das audioline babycare 5 und sind sehr zufrieden, qualität, preis und reichweite sind super ;-)

Top Diskussionen anzeigen