XY .... Geschwistername gesucht ... ich bitte um Mithilfe ;-)

    • (1) 30.09.10 - 09:00

      Hallo Ihr Lieben,

      ich habe zwar noch Zeit bis zum errechneten Entbindungstermin (15.03.2011) aber einen passenden Namen kann man noch nicht früh genug haben.

      Natürlich wissen wir noch nicht, was es wird (vermutlich ein Baby ... sagt unser 3,5 - jähriger Sohn ;-)

      Unser "Großer" heißt Moritz Jonas.

      Für ein Mädchen haben wir uns Antonia ausgesucht.

      Ein Junge bleibt bislang namenlos.

      Nachdem vor 3 Wochen mein Papa ganz plötzlich und unerwartet verstorben ist, würde ein Mädchen mit Zweitnamen Franziska (weiß jemand evtl. eine Abwandlung?) und ein Junge mit Zweitnamen Franz heißen.

      Also .... wer weiß den perfekten Bubennamen für uns????

      Ich danke Euch schon mal im Voraus.

      #winke

      Marion

      • Hallo,

        wie wäre es mit

        Julius Franz
        Justus Franz
        Frederik Franz
        Anton Franz (ich finde Max und Anton harmonieren so gut)
        Lukas Franz


        Die mir einzigen mir bekannten Nebenformen von Franziska
        sind "Ziska" oder "Zissi", "Franzi oder Fränzi".

        Aber habe gerade mal gegoogelt und folgendes kam heraus:

        "Franeca, Franica, Franika, Franja - slavische Formen von Franziska"

        wobei ich Antonia Franziska eigentlich sehr schön finde

        Vllt. ist ja etwas dabei für Euch

        Maximilian Franz , aber dann hätten ihr einen Max und einen Moritz...

        Franz als Vorname fänd ich auch süß. So alte Namen sind doch wieder total in! Ich kenne Emils, Hugos, Kunos und sogar einen Gustav! ;-) Und auch einen ca. 8-jährigen Franz.

        Tut mir sehr leid mit Deinem Vater. Und das auch noch in Deiner Schwangerschaft, das muss wirklich schlimm sein. #liebdrueck

        Herzliche Grüße,

        Sandra

        Emil oder Anton

Top Diskussionen anzeigen