Namensfrage...

    • (1) 02.01.11 - 12:55

      Hallo,

      nach dem wir unser Jungenouting bekommen haben, haben wir uns auch glaub ich auf einen Namen festgelegt.
      Was haltet ihr von:
      Ben Bastian Kl....?

      LG Steffken

      • Hallo!

        Find ich gut!

        Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

        Hallo.

        Man mache es zwei Abkürzungen einen kompletten Namen ... gefällt mir nicht.

        Gruß von der Hedda.

        Ich mag beide Namen und die Kombi hört sich auch super an. #pro

        Ben gefällt mir sehr gut! Aber wenn dann in Verbindg.mit Sebastian od. Sebastien.


        LG

        (11) 02.01.11 - 19:01

        Gefällt mir ehrlich gesagt der Klang nicht, zu viel B irgendwie und beide sehr kurze Vornamen. Wie wäre es mit Benjamin Bastian? Ich finde, ein längeren Vorname kling besser zu Bastian? oder Ben Sebastian? Ich muss aber auch sagen, ich stehe nicht auf Abkürzungen statt Vornamen. Ein Benjamin kann sich nach Lebenssituation immer Ben/Benny/ Benji nennen, ein Ben muss mit seiner "Abkürzung" auch als Erwachsener im Berufsleben klar kommen. Bastian ist zwar inzwischen als "echter" Vorname seit Michael Ende akzeptiert, aber Sebastian kling für mich einfach #verliebt. Wenn ich zwischen Ben und Bastian entscheiden müsste, würde ich lieber Bastian nehmen, kling mehr nach Name und nicht nach Abkürzung und ist zur Zeit nicht in den Top 10.

Top Diskussionen anzeigen