Probleme mit Babyschale.. was könnt ihr mir empfehlen?

    • (1) 02.01.11 - 16:36



      Hallo Mamis..

      Mein Baby ist jetzt 6 wochen alt und ich habe probleme mit meiner babyschale...

      ich habe ein Hauck Babyschale.. und der kleine mit Schneeanzug passt kaum rein..es sieht so eng an den schultern wenn er drinn sitzt...

      was ist in paar monate.. da passt er ja überhaupt nicht mehr rein...Nun denke ich, ich habe eine falsche Babyschale gekauft..

      Was könnt ihrmir empfehlen... denn bis zu 9 monaten habe ich bedenken das ich die Schalegar nicht mehrbenütze wenn er jetzt schon soeng drin sitzt..

      Was für eine schale habt ihr ? Kommt ihr zurecht ?

      dankeeee

      Ps: Sitzverkleiner schon weg !


      • (2) 02.01.11 - 16:40

        Das leigt am Schneeanzug. Die Schale wird schon nicht zu klein sein. Am sichersten sitzen alle (auch Erwachsene) ohne dicke Winterkleidung.
        Besorg dir lieber einen Muckisack, die gibt es glaube ich mit den Öffnungen für die Gurte.

        lg ivik

        hi ---

        mit Winterjacken/Schneeanzug muss man sehr schnell diesen Kopfschutz rausmachen - leider -. Die kleinen sind einfach zu dick eingepackt. Aber wenn der bei Dir schon weg ist, dann liegts wohl einzig und alleine an der "optik".

        Ging uns im MaxiCosi mit Nora genauso. - wenn man mal nachgefühlt hat, dann war reichlich Platz ums Kind rum und nur der Schneeanzug bzw. der Mucki nehmen so viel Platz weg.

        #winke Tanja

        Hallo,

        zieh Deinem Kind bitte den Schneeanzug aus. Mach den "Sitzverkleinerer = zusätzlicher Kopfschutz" wieder rein und deck Dein Kind mit dem Schneeanzug zu.

        Die Babyschale nimmt man doch eh mit in die Wohnung, also ist diese warm und das Auto ist auch nach kurzer Zeit so warm, dass man den Schneeanzug schnell wegziehen kann.

        LG, Andrea

Top Diskussionen anzeigen