Tipps und Empfehlungen Beistellbett

    • (1) 04.01.11 - 09:13

      Hallo Mädels,

      aus Platzgründen werden wir erstmal ein kleines Beistellbett benutzen (bei unserem Sohn haben wir einfach ein normales Gitterbett genommen und eine Seite rausgelassen...aber das passt nicht in unserem jetzigen Schlafzimmer #aerger)

      Habt ihr Empfehlungen für so ein Beistellbettchen? Es gibt doch welche, die direkt an die Höhe des Elternbettes anpassbar sind, oder?

      LG, Lena

      • Hallo,

        wir hatten das Original Babybay und ich würde es jederzeit wieder kaufen. Es ist tatsächlich stufenlos höhenverstellbar und unser Kleiner (der bei der Geburt schon ein Riese war) ist ca. 8 Monate darin gelegen. Er hätte vielleicht auch noch länger Platz gehabt ist aber dann durch die offene Seite schon immer rausgekrabbelt (oder mehr gerutscht) und da war es für uns Zeit ihn in sein eigenes Zimmer in das Gitterbett umzuquartieren.

        Wir haben das Babybay übrigens gebraucht von einer Bekannten um EUR 70,-- bekommen, haben noch eine neue Matratze dazu gekauft (ca. EUR 25,--) und danach bei E... um EUR 120,-- wieder verkauft.

        Lg 04.06-mama

      Wir haben ein Babybay Maxi. eigentlich eine ganz tolle Sache, sieht auch super süß aus, unser Kind schläft auch darin, ABER

      ich habe mein Baby viel lieber bei mir direkt im Bett #verliebt Somit habe ich nun einen riesengroßen Nachttisch #rofl

      Wir haben es bei Skandic gekauft, da war es damals am günstigsten.

    • Würde immer wieder den BabyBay kaufen #ole auch wenn er etwas teurer ist als der andere kram!

      lg

      Hallo,

      wir werden uns das BabyBay Maxi kaufen. Werden dann auch noch die Rollen und das Verschlussgitter sowie die Verlängerung dazu holen, da wir ein breites Bettgestellt haben.

      Lg Christina + Krümelchen (20+6)

      Wir haben selbes Problem.
      Wir werden uns wahrscheinlich das BabyMax pro kaufen.
      Das kann man stufenlos verstellen und es ist mit ein paar Handgriffen zum Stubenwagen umgebaut, so dass ich das Bettchen dann auch z. B. in unser Wohnzimmer schieben kann!
      Das Babybay ist mir zu teuer!

      Huhu,

      hab gerade mal gegoogelt und siehe da: von Waldin gibt es ein Beistellbett, dass als Stubenwagen umfunktioniert werden kann, mit großer Liegefläche (50 x 90 cm) und Matratze + Himmel für 99 €.
      Werd ich heute abend meinem Schatz zeigen und wenn er sein Ja-Wort gibt, dann wird bestellt.

Top Diskussionen anzeigen