April: Mäxchen im Sommer zu warm? Welchen Schlafsack?

    • (1) 06.01.11 - 11:11

      Hallo Ihr Lieben,
      ich bin zwar morgen erst in der 28. SSW, bekomm aber jetzt schon voll die Ordnungswut und möchte alles beisammen haben.
      Bei meiner Tochter damals ( August 04) war ich noch total unerfahren. Die ersten zwei Monate hat sie mit Decke geschlafen und dann war schon Herbst und dann hatte sie ein Mäxchen an. Den "Schwitz- Test" damals ( in den Nacken fassen) hab ich nicht gekannt.
      Nun meine Frage. Wenn ich mein April Baby von Anfang an ins Mäxchen stecke, ist das im Sommer nicht zu warm?
      Was gibt es sonst für Schlafsäcke, die günstig und gut sind????
      ANDREA

      Hallo,

      von Alvi gibts doch auch so ein Schlupfmäxchen (also so ein Strampelsack), die sind relativ dünn und preiswert.

      Gut für den Sommer, ich hab auch 2 gekauft, einer hat 12 € gekostet...

      LG, Bini

    Hallo!
    Stina ist anfang Juni geboren und wir hatten von anfang an den Alvi Babymäxchen. Je nach Temperatur hatte Stina über dem Body Innensack, Außensack oder beides an. Und in ganz heißen Nächten hat Stina nur im Body geschlafen.
    Das ist ja gerade das schöne beim Alvi. Man kann toll variieren.
    Liebe Grüße!

Top Diskussionen anzeigen