Mädchennamenfrage

    • (1) 10.01.11 - 12:58

      Hallo,
      wir planen im Moment unser 2tes Kind. Ein Jungenname steht schon fest.
      Unser erster Sohn heißt Julius. Wir haben einen ziemlich a lastigen Nachnamen.

      Als Mädchennamen stehen bei uns Matilda und Marielle gerade ganz oben auf der Liste.

      Was meint ihr zu diesen Namen ?

      Hallo

      Ich finde Marielle schön.
      Der stand auch auf unserer Liste (allerdings als Zweitnamen, jedoch werden unsere Kinder mit komplettem Namen angesprochen), bis meine Große dann meinte "Toll, das ist meine Abkürzung!". Und ja, sie hat in der Tat recht, es ist ihre Abkürzung. War mir vorher gar nicht aufgefallen. Jetzt werden wir ihn wohl nicht nehmen, da jedes Kind doch seinen eigenen Namen bekommen sollte. Nicht dass Marie später ihre kleine Schwester ruft "He, Abkürzung, komm mal her!". Wäre glaube ich nicht so lustig.

      Liebe Grüße

      Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Krümelchen (ET 22.06.2011)

      Hallo!

      Ich find beide Namen ok.
      Marielle würde ich in eurem Fall bevorzugen, da du sagst, euer Nachname wäre sehr a-lastig.

      Manja mit Lisa Marie 18.09.2009 #verliebt

      unser nachname klingt so ähnlich wie walgar

Top Diskussionen anzeigen