Laufgitter = Reisebett?

    • (1) 11.01.11 - 22:10

      Ich habe mal ne (vielleicht dumme) Frage:#kratz

      Kann man ein Babyreisebett auch daheim als Laufgitter(-ersatz) nutzen oder spricht irgendwas dagegen bzw. dafür dass man beide separat kauft..????

      liebe Grüße,
      BelaBlue84#blume

      • Theoretisch ginge das.
        Am laufgitter finde ich jedoch vorteilhaft, dass sich das Kind an den Stangen hochziehen kann. Im Reisebett findet es nirgends Halt und der Boden ist für ungeübte doch sehr wackelig.

        Also zwischendurch sicherlich okay. Wenn man es jedoch öfters benutzt, würde ich eher ein Laufgitter bevorzugen

        Hallo,
        theoretisch kannst Du das machen.
        Wir haben das Reisbett im Sommer draußen als Laufstall-Ersatz genommen, da war unser Kleiner ca. 9 Monate alt. Leider wollte unser Kleiner danach nicht mehr im Reisebett schlafen, sondern nur noch spielen :-[. Von daher würde ich das nie wieder machen. Wir hatten anschließend immer einen Riesenzirkus, wenn er im Reisebett schlafen sollte.
        LG,
        Martina75

Top Diskussionen anzeigen