milo oder milow?

    • (1) 24.01.11 - 14:19

      hallo ihr lieben ich brauche mal euern rat!
      Also da ich mir relaftiv sicher bin einen jungen zu bekommen haben wir uns für den namen milo/milow entschiedeb. das Liam meinem freund überhaupt nicht zusagt:-[:-[:-[. er meint es passt nicht zu unserer großen sie heißt leonie yasmin. wie würdet ihr den namen schreiben?

      • Hallo



        also ich finde ja das auch MILO/MILOW nicht wirklich zu LEONIE passt, aber okay.

        Ich würde ihn ohne W schreiben, da man das ja nicht wirklich hört und dann muss man immer erklären da muss aber noch ein W dran oder so. Ich würde immer die einfachere Schreibweise wählen, auch schon für das Kind leichter das zu verstehen.

        Kurze Erklärung dazu von einer Bekannten die Tochter heißt SWEA wird aber SWAY (so wurde der name vom Standesamt nicht akzeptiert, trotz eines Zweitnamen AYLIN - sie sollte eigentlich SWAY heißen weil dies wohl indianisch sei und "Kleiner Windhauch" heißt) gesprochen und naja sie hatte lange Zeit schwierigkeiten den Namen zuschreiben weil er eben anders gesprochen wird als geschrieben.






        LG Mandy 11.SSW

        Hallo,

        ich finde Milo einen sehr hübschen Jungennamen (ist bei uns auch in der engeren Auswahl, aber wir haben noch kein Outing:-p).

        Aber ich würde den Namen auch ohne "w" zum Ende schreiben.

        GLG,agrokate!

        Milo ist klasse, aber ohne "W".

      • MILO= super

        hatten auch laaaaaaange nach Jungennamen gesucht...als wir uns endlich einig waren ,wurde zur FD festgestellt das es ein Mädel wird.
        Nun geht alles von vorn los :-[

        Bei Leonie würd ich vllt namen mit L.... suchen!

        LUKA/LUKAS
        LEON

        P.S. wir hatten OSKAR oder TOM!!!


        LG susi mit Lysann inside#verliebt

Top Diskussionen anzeigen