Wir haben unseren Kinderwagen

    • (1) 24.01.11 - 17:37

      Hi,

      nach langem hin und her, waren wir am Samstag Kinderwagen gucken ;-)

      Wir haben eine sehr nette Verkäuferin gefunden die uns super beraten hat. Was mir von Anfang an aufgefallen ist, war dass in dem Baby Geschäft nur wirklich gute Marken verkauft werden. (Teutonia, Hartan, Maxi Cosi, Bugaboo, Hesba, Hoco)


      Unsere Kriterien waren:


      TÜV und GS Zeichen

      Nicht teuerer als 400€ aber NEU

      Schwenkräder aber auch feststellbar, wendig

      Leicht, klein und kompakt

      Babyschale und Sportwagenaufsatz

      Schwenkschieber

      und kein Billigding


      Und jetzt haben wir den Hoco Travellight ergattert.

      http://www.hoco.at/produkte/travellight/

      Im Laden hat der Wagen 420€ gekostet und jetzt habe ich ihn im Internet
      für 180€ weniger gekauft.

      Bin echt froh und erleichtert ;-) Ich meine in 8 Wochen ist ja auch schon soweit#huepf

      Wollt ich nur mal loswerden
      :-p:-p:-p:-p

      LG,bee

      • Hallo,

        ganz davon abgesehen, dass ich weder Kinderwagen noch Autositze online kaufen würde (im Reklamationsfall hat man nämlich meist die "organisatorische A****karte #schein #hicks), gibt's wirklich Schlimmeres!

        Muss Jeder für sich und seinen Geldbeutel entscheiden- wenn Du's nicht nötig hast, kannst Du doch alles prima im Lädchen Deines Vertrauens "um die Ecke" einkaufen :-). Und die TE ist mit ihrem "Online-Kinderwagen" sicher ebenso zufrieden und glücklich :-).

        Viele Grüße,

        Kathrin

(10) 24.01.11 - 17:44

Hallo #winke

also wir haben seit Samstag auch unseren KIWA #huepf

einen Hartan Topline X,haben in jetzt noch für die nächsten Wochen zu meiner Schwiegermutter geschafft,freu mich riesig darauf endlich unser Baby in dem Ding zu kutschen #verliebt

lg caro

Hallo

Wollte unseren Hartan auch erst im Netz bestellen.

Aber dann hat mein Verstand gesiegt... Wenn wirklich mal was kaputt sein sollte, habe ICH keine Lust das Ding einzupacken und wieder zu verschicken.

War deshalb vorhin beim Händler, der hat mir den Preis gesagt und der war nur 40€ über dem im I-Net. Dafür hab ich aber nen Ansprechpartner vor Ort.

Muß halt jeder selber wissen.

LG
Susanne

  • Ajaaa, 40€ sind jetzt auch keine 180€, oder?!

    Bei 40€ hätte ich es auch gemacht. Aber ich denke einfach positiv und verlasse mich auf die Quali. Wenn wirklich etwas sein sollte, verpacke ich halt das Ding und es wird umgetauscht.

    ;-)

    Alles Liebe:-)

Top Diskussionen anzeigen