Jungennamen-Problem, welcher von denen?

    • (1) 28.01.11 - 08:56

      Hallo,

      wir können uns nicht einigen!! Welchen von den Namen findet ihr am besten? Ich weiß, nicht jedermanns Geschmack, aber es wird schon unser 2. Junge und in der Verwandtschaft sind viele Namen auch schon vergriffen.
      Wir haben einen sehr deutschen Nachnamen mit 3 Silben (á la Schuhmacher...;-)).

      Hier die Namen:

      Frederik
      Thomas
      Oskar
      Ferdinand
      Bernhard
      Robert
      Richard
      Philipp

      Also was meint ihr?

      Danke! #winke

      keggin

      Huhu #winke,

      ich fine Oscar am besten #pro
      Muss natürlich zum Nachnamen passen :-)

      LG Cel& Mathieu 30.SSW#verliebt

      (13) 28.01.11 - 10:08

      Philipp!!!!!

      Wenn, dann nur Philipp. Die anderen hören sich ja an wie 80jährige Opas!

      (15) 28.01.11 - 10:19

      Hei,

      ich mag auch die alten Namen. #pro

      Frederik und Richard gefallen mir von Eurer Liste am besten (wir haben einen Friedrich - käme jetzt ein Brüderchen, wären Gero und Richard unsere Favoriten).

      Thomas, Robert und Philipp finde ich ganz nett. Bei Oskar muss ich leider auch immer an den aus der Mülltonne denken (Sesamstraße), kenne allerdings jetzt auch zwei Oskar-Babys - der Name ist bei uns in der Großstadt ziemlich in.

      Ferdinand und Bernhard wären mir zu behäbig.

      Viel Glück bei der Einigung #klee
      lillani

Top Diskussionen anzeigen