Deckenhalter?? Erfahrung?`

    • (1) 28.01.11 - 12:38

      Hallo ihr Lieben,

      hat jemand von euch ERfahrung gemacht mit den Deckenhaltern? Ich hol morgen das Babybett, wo auch Decke etc. mit dabei ist... und deswegen wollte ich mal fragen, ob jemadn etwas über die Deckenhalter erzählen kann, sonst würde ich die nämlich kaufen.

      Liebste Grüße

      Sparki 29.Woche

            • kein kissen ist mir wohl bewusst -.-
              und ich weiß, dass es den tod meines kindes bedeuten kann deswegen frage ich ja wegen den deckenhaltern und nicht ob ich generell ne decke benutzen soll... nur ne decke würde ich ja auch nicht benutzen und bin nun auf die deckenhalter gestoßen und hab mich das halt gefragt...

              • Nein,das braucht man echt nicht.
                Stell dir mal vor,dein Kind rutscht unter die Decke und dieses wäre befestigt.Es hätte keine Chance da wieder raus zu kommen.
                Am besten besorgst du nur 1-2 gute Schlafsäcke.Wir haben immer am liebsten die 2teiligen genutzt.Es gibt aber auch andere gute.
                lg Julia

Hallo!
Ehrlichgesagt, von diesen Deckenhaltern kann ich Dir nur dringend abraten. Das Problem ist das, wenn Dein Baby runter rutscht, dann bleibt die Decke, wo sie ist und das Kind kann ersticken. Das ist übrigens auch der Grund, warum Babys generell im Schlafsack schlafen sollten, die können sich da einfach noch nicht befreien. Die Decke könntest Du doch einfach aufheben oder dann tagsüber benutzen, wenn Du dabei bist, wenn Dein Kind schläft.

LG

Top Diskussionen anzeigen