auch mal Namensfrage

    • (1) 29.01.11 - 19:07

      Hallo Ihr Lieben,


      au Backe, ich dachte immer, die Namensfindung beim zweiten Kind wäre einfacher...#schein. Ich wäre für Eure Hilfe total dankbar, denn mein Mann und ich können uns einfach nicht einigen, zumal wir noch nicht mal wissen, was das Würmchen nun wird ( unser zweites Überraschungsei #rofl ).

      Unsere " Große " heißt Karla. Eigentlich wollte ich gern eine Frieda dazu. Leider ist der Name gerade ganz frisch im Bekanntenkreis vergeben worden und mein Mann stand nicht wirklich darauf.

      Meine Favoriten sind derzeit bei einem Mädel :
      Martha
      Greta
      Paula

      Mein Mann hätte gern eine Anna, aber der Name ist hier sehr verbreitet und es gibt ja schon Soaps danach ( Anna und die Liebe ... ).

      Bei einem Jungen tendiere ich zu :
      Henning
      Fiete
      Hauke
      Anton

      Mein Mann hätte da gerne einen Mark ( sollte man das Kind später rufen, dann hört sich der Name total schräg an : Maaaark #zitter).

      Nun haben wir noch 8 Wochen Zeit, bis unser Würmchen kommt und wir sind für Namesvorschläge dankbar. Sie sollten zweisilbig und möglichst nordisch / deutsch sein ( Bjarne war auch erst hoch im Kurs, fiel aber aus dem Rennen ).


      Für Eure Hilfe danke ich schon mal im Vorraus. #winke

      Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende

      Pfennig

      • Hallo!

        Der Geschmack deines Mannes gefällt mir irgendwie besser. ;-) Ich find Mark toll!
        Deine Namensvorschläge sind eher so naja, Fiete vor allem ist irgendwie kein Name find ich. Man liest in in letzter Zeit öfter und ich kann nicht nachvollziehen wie man auf diese Idee kommt. Aber nun ja, das ist ja nun mal Ansichtssache.

        Von den Mädchennamen gefällt mir Paula ganz gut! Martha und Greta hört und liest man ja auch sehr häufig in letzter Zeit. Dann könnt ihr gleich Anna nehmen, den ich übriegens von den genannten Mädchennamen am besten finde, also noch mehr als Paula. Aber wie gesagt, Paula ist auch schön und wie ich finde, selten.

        Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

        • Hallo Manja,


          ganz lieben Dank für Deine Antwort.

          Paula finde ich ja auch toll, auch wenn mein Mann meint, vom Klang her könnte man gleich Paul sagen #augen .
          Unser Nachname ist bei vielen gleich der Vorname , nur etwas anders geschrieben ( Rohland ) und dazu sollte der Vorname auch passen. Ich heiße Maren und mit Mark als Jungennamen konnte ich mich noch nie anfreunden, ist ja auch nicht zweisilbig ;-). Tja, bei Jungsnamen stellen wir uns eh irgendwie etwas schwieriger an, Karla wäre sonst ein Matthis geworden, aber nun gibt´s schon einen in der Nachbarschaft ( gerade 4 Monate alt.. ). Vielleicht weißt Du ja noch ´nen Namen, auf den wir irgendwie nicht kommen.

          Ganz ganz liebenb Dank an Dich und ein schönes WE

      Hallo.

      Bei den Mädchennamen gefallen mir alle 3, insbesondere MARTHA. Allerdings finde ich zu einer Karla eine PAULA am Besten. Kann nicht sagen warum, aber wenn ich aus den Namen Namenspaare bilde, kommt mir MARTHA & GRETA und KARLA & PAULA in den Sinn.

      Von den Jungsnamen mag ich nur ANTON (passt auch super zu Karla) ... Hauke mag ich nicht, Fiete finde ich für einen kleinen Jungen süß, aber für einen erwachsenen Mann wenig ernst zu nehmend. Henning finde ich öde ... und Mark furchtbar. Das war mal in den 70ern ein totaler Modename, aber ich finde ihn weder schön noch alt genug, als dass er als kultiger Klassiker durchgehen könnte;-)

      Gruß von der Hedda.

      • Hallo Hedda,

        ich danke Dir ganz herzlich für Deine Antwort. Hihihi, bisher scheinen sich wohl meine Namensvorschläge durchzusetzen / besser geeignet zu sein :-p . Bin aber für weitere Vorschläge offen, sollten zweisilbig und möglichst nordisch sein.


        Dir noch ein schönes Wochenende

        Liebe Grüße

        Maren

        • Hallo.

          Mal so in den Raum geworfen ... nicht alle nordisch (aber in Norwegen beliebt;-)) und gefallen mir gut zu Karla:

          Marius
          Emil
          Jakob

          Und wirklich nordisch:
          Ilmar
          Anders
          Jesper
          Tinus

          Gruß von der Hedda

          • Liebe Hedda,

            besten Dank für die Namensvorschläge. Emil hieß sein Opa und scheidet damit leider aus ( hatte ja noch Edgar auf dem Plan, aber der wurde von meinem Männe gestrichen :-( ) . Hatte auch mal Morten und Lasse sowie Otto auf der Liste, ach ja, Namen über Namen, mittlerweile halte ich schon Zwiegespräche mit dem Wurm und schaue, bei welchem Namen heftiger zugetreten wird - ich weiß, totaler Schwachsinn, hab wohl schon sehr in der Schwangerschaft gelitten :-p ;-) . Aber ich bin für Deine Hilfe sehr dankbar.


            Dir alles Liebe

            Pfenig

    Wie wäre es denn dann mit MAREK für einen Jungen, der ist ähnlich wie Mark, läßt sich aber besser rufen und schimpfen ;-)

    Zu Karla gefällt mir als Mädchen Ella

    LG diealina

    • Hallöchen,

      besten Dank für Deine Antwort. Marek fällt leider raus, da er sich sehr polnisch anhört. Ella heißt die Tochter meiner Freundin, damit leider auch aus dem Rennen. Dennoch ganz lieben Dank für Deine Vorschläge.

      Dir und Deinen Lieben noch ein schönes Wochenende

      Liebe Grüße

      Pfennig

      (10) 29.01.11 - 22:13

      karla und mathea
      karla und elisa

      karla und joss
      karla und jesko
      karla und loris
      karla und gideon

      lg

      • (11) 29.01.11 - 22:22

        Hallo,

        danke für Deine Antwort und Namensvorschläge :-D .

        Leider sind die Namen für meinen Mann zu sehr ausgefallen ( bis auf Elisa, aber so heißt die Kindergärtnerin :-p ) .

        Dir und Deinen Lieben ein schönes Wochenende

        Liebe Grüße

        Pfennig

Mir gefällt Greta.

Also mir gefällt Martha sehr gut.

Statt Anna könnte man ja auch eine Hanna daraus machen!?

Und wie wäre es bei einem Jungen mit einem Thole oder Thore?

Anton finde ich auch gut, aber ich befürchte, dass der auch schon sehr häufig ist, oder?

Viel Erfolg bei der Namensfindung!!!

LG Kati

  • Hallo Kati,

    besten Dank für Deine Antwort.
    Hanna ist bei uns in der Gegend wohl auch gerade ein Modename und wird mit Anna hin und wieder verwechselt.

    Thore / Thole ist meinem Mann " zu nordisch " , scheidet leider auch aus, da mein Stiefbruder Thoralf heißt.

    Anton nimmt an Beliebtheit zu, so wie Oskar, Edgar und Hugo, hab im KiGa aber noch keinen Anton gefunden ( bis jetzt noch nicht ). Vielleicht kommt irgendwann in der Nacht noch der rettende Namenseinfall. Daumendrücken ist also angesagt.

    Dir und Deinen Lieben noch ein schönes Wochenende.


    Liebe Grüße

    Maren

Top Diskussionen anzeigen