Erfahrung Bugaboo Donkey

    • (1) 27.11.13 - 13:25

      Hallo hat jemand erfahrung mit der KiWa "Bugaboo Donkey"?
      Wollten eigentlich immer den Tfk duo (bekommen zwillinge), waren gestern dann schauen und sind auf den bugaboo gestoßen. Der ist ja noch leichter und einfacher wie der tfk (vom gefühl her).

      • Hallo

        als Bugaboo-Fan muss ich jetzt hier meinen Senf dazugeben ;)
        Wenn ich einen Zwillingswagen brauchen würde, würde ich den Tfk nehmen. 1.in einem zusammen zu legen (das nervt beim bugaboo ,immer den wagen auseinander zu bauen, 2. Der Wagen ist belastbarer. Damit könntest du deinen betrunkenen Mann aus der Kneipe abholen^^ ;-) 3. er braucht weniger Platz im Kofferraum und die Kinder haben massig Platz drin :-)

        Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen :)

                • kann schon verstehen das man ihn schrottig findet, da er sehr leicht und spartanisch ist. Was ich nur unlogisch finde ist das man von den anderen Modellen "Fan" ist.

                  • weil der cameleon und bee anders gebaut sind. Die sind so konzipiert, das man sie mit einer Hand lenken kann. Was beim donkey einfach nicht geht, weil der Schwerpunkt anders liegt. Für einen Zwillingswagen ist er zu unhandlich.

                    ich kenne einige die ihn nach kurzer Zeit wieder weggeben. Die Minuspunkte fallen dann auf wenn die kids älter und schwerer sind.

                    Aber das ist ja nur meine persönliche Meinung. Ausserdem finde ich es schade das man den donkey nicht "schön" gestalten kann. ohne mein paul frank Zubehör geht gar nix :-)

                    • Hey,

                      wie kommst du darauf, dass man den donkey nicht mit einer Hand schieben kann??? Ich fahr ihn mit Zwillingen und liebe gerade das an dem donkey! Es geht!

                      Ich hingegen kenne auch niemanden, der den donkey abgeben würde oder ihn als Besitzer nicht nochmal kaufen würde (zwillingskontakte etc)!

                      Ein TXL käme mit nicht ins Haus! Billig (reißverchlussteile), hässlich (unangenehme Stoffe, hässliche Farben), großes klappmaß, schwer...!

                      Lg

      Auf jeden Fall TFK!

      Bei dem Zwillingswagen sind die absolut anschlagbar #pro

      LG

      Wir holen unseren morgen ab und benutzen ihn in wenigen Wochen das erste Mal!

      Wir haben uns für ihn entschieden weil er klein und leicht ist, msn kann auch nur mit einem Kind raus gehen wenn eines krank ist, außerdem haben wir den TFK einfach nicht alleine durch unser sch...enges Treppenhaus gebracht. Und ich kann aussuchen in welche Richtung meine Kleinen schauen. Das einzige Manko für uns der geformte Sportsitz aber hab echt alle angesprochen die mir mit dem Wagen begegnet sind und habe nur positives gehört!

      Preislich gesehen ist er natürlich echt gemein aber hat einen guten Wiederverkaufswert!
      #winke Engelchen mit #baby #baby Ben und Finn 35. SSW

      (12) 28.11.13 - 13:02

      Hey,

      Hab auch zwillinge. Ich zitier mich mal selber (Beitrag oben)

      Ich kenne auch niemanden, der den donkey abgeben würde oder ihn als Besitzer nicht nochmal kaufen würde (zwillingskontakte etc)!

      Ein TXL käme mit nicht ins Haus! Billig (reißverchlussteile), hässlich (unangenehme Stoffe, hässliche Farben), großes klappmaß, schwer...!

      Grad die Bedienung (alles zum klicken) find ich klasse!
      Lg

      Die ganze Kinderwagengeschichte ist doch sooooooooooooooo subjektiv ;-)! Da gibt es doch überhaupt nichts zu diskutieren, weil es einfach kein "richtig" oder "falsch" gibt.

      Einfach in einen Laden fahren, sich eine(n) kompetente(n) Verkäufer(in) schnappen und ausgedehnt Kinderwägen probeschieben, zusammenklappen, auseinanderbauen, ins eigene Auto verstauen... usw.. Und dann entscheidet man nach seinem persönlichen Empfinden (und kauft den Wagen dort bitte auch, nicht im Internet). SO kauft man Kinderwägen ;-).

      @franzi298: Du warst ja scheinbar im Laden schauen und hast den Bugaboo "leichter und einfacher" empfunden. Dann ist doch eigentlich alles klar, oder?

      • Ja haben uns in der zwischen zeit für den bugaboo entschieden. Haben dann auch noch mal abgewägt und letzten endes hat der bugaboo die nase eindeutig vorne gehabt nich nur wegen dem gewicht.

        Werden ihn auch in dem laden holen wo wir ihn uns angeschaut haben.

        ;-)

    (15) 29.11.13 - 12:51

    Hallo,

    wir haben den Bugaboo Donkey seit 4 Monaten in Gebrauch und ich würde keinen anderen mehr haben wollen.
    Wir haben unsere mehrere angesehen und für uns war es die absolut richtige Entscheidung.

    Lg kira

Top Diskussionen anzeigen