Erster Schlafsack in Größe 50/56?

    • (1) 03.12.13 - 16:37

      Hallo ihr Lieben!

      Es wird ja von allen Seiten empfohlen, die Babys in Schlafsäcken schlafen zu lassen. Welche ist eure erste Größe? Das kleinste was ich habe ist 62/68. Habe vor kurzem zwei Neugeborene gesehen und die waren so winzig.. Es heißt immer das viele Babys 50/56 nur kurz (von gar nicht bis wenige Wochen) anziehen. Daher dachte ich das reicht.

      Jetzt bin ich unsicher...Was macht ihr? Habe jetzt überlegt, einfach einen kleinen "Innensack" mit Ärmeln zu holen und den in den 62/68er zu legen (ohne Ärmel). Alvi macht das doch auch so, oder?

      Für Tipps wäre ich dankbar.

      LG#winke

      • (2) 03.12.13 - 16:46

        Ich hatte für mein November-BAby einen günstigen Schlafsack in 50/56 nach dem Alvi-Mäxchen Prinzip von Coconette. und wurd wirklich nur wenige Wochen genutzt. War aber wirklich gut. Mein Sommerbaby hatte bei der Hitze fast nichts an...

        Mir ging es wie dir. Habe mich dann hier erkundigt, was andere werdende Mamis darüber denken. Viele rieten mir zu Gr. 50/56. Den ersten habe ich schon hier. Noch zwei werde ich dazu kaufen.

        Irgendwie habe ich Angst, dass die Kleinen sonst mit dem Köpfchen reinrutschen und ersticken könnten. Das Geld ist es mir wert. Egal, ob sie die Schlafsäcke kurz oder länger brauchen wird.

        LG Babydestiny

      Huhu,
      ich habe einen gebrauchten, total toll erhaltenen Alvi Schlafsack in 50/56 bekommen und dazu ein Innensäckchen in 50 und 2 in 56. War ein echtes Schnäppchen.

      Dann habe ich zwei Alvi Schlafsäcke in 62/68 mit insgesamt 2 Innensäckchen in 62 und 2 in 68. Diese habe ich gebraucht bei Ebay bekommen, für ein Schnäppchenpreis und sie sind bestens erhalten.

      Zum neu kaufen wären sie mir auch zu teuer gewesen. dafür dass sie die am Anfang nur so kurz tragen. Und mir macht es nix aus wenn sie gebraucht aber super erhalten sind.

      LG #winke

      • Wir hatten ein Alvi-Mäxchen in 56/62 für den Anfang gekauft. Die Kleine kam mit 54 cm auf die Welt, in den Schlafsack passte sie von Anfang an und trägt ihn immer noch ( sie ist jetzt 8 Wochen alt)

    hallo!
    ich habe mir extra einen alvi in 62/68 besorgt mit kleinen innensäcken. bin mit sowas immer gut gefahren.
    lg

    • reinschutschen können sie aber ja trotzdem in den a ussensack. bitte nicht vergessen. ein kleiner innensack verhindert das nicht!

      62/68 von alvi würde ich wirklich nicht empfehlen.

      als ersten schlafsack entweder hier 50/56 oder sonst 56/62 kaufen. oder einen ganz anderen, zb schlummersack, die haben eine ganz kleine halsöffnung und zusätzlich die möglichkeit den schlupf wo die arme durchkommen via druckknopf zu verkleinern. so geht es trotz 70cm länge.

(11) 03.12.13 - 19:24

Hatte auch die sorgen wegen dem rein rutschen und habe mich entschlossen trotz allem einen schlafsack in 50/56 von alvi gekauft. Die bekommt man recht gut wieder verkauft eben weil sie nicht sooooo lange getragen werden aber die sicherheit war es mir wert das wird aber auch der einzige in der Größe bleiben denke von den 60ern werde ich dann 2 odee 3 haben die können sie länger tragen und mam kann guz durch waschen. Noch ein grund war das mein kleiner im März kommt und ich denke das ich da mit dem schlafsack gut bediehnt bin. Letz endlich muss es jeder für sich entscheiden was ihm wichtig ist.

  • (12) 03.12.13 - 21:00

    Hallo.

    Also Ich würde dir raten schon einen Schlafsack in der Grösse 50/56 zu holen. Unser Maus kam mit 52 cm zur Welt und hat den über 4 Monate tragen können. War keiner mit innen sack oder dergleichen.

    Bei den grösseren (62/68) ist Sie versunken und die Gefahr des reinrutschens war mir viel zu gross.

    Uns haben 2 schlafsäcke gereicht.

    Lg lotta

Hallo :)
Unsere Maus hat den schlafsack 2 Monate getragen und jetzt wird er langsam zu klein.
Ich habe 2 alvi mäxchen außensäcke 50/56, und jeweils 2 Innensäcke in 50 und 56. Das hat immer gereicht und ich konnte sie im Wechsel tragen. Alvi kann ich wirklich empfehlen. Die halten super warm und sehen schick aus ;-)
Wenn du magst, kannst du sie gerne haben.

Top Diskussionen anzeigen