Kinderwagen...Meinungen bitte :-)

    • (1) 15.02.14 - 10:40

      Hallo ihr lieben,

      haben uns jetzt mehrere KiWa's angeschaut...und schwanken jetzt zw.

      ABC Viper 4s (hier sind sie Bezüge nicht waschbar, aber er gefällt) &
      Moxi Cosi Mura 4 Plus

      da beide in unserer Preisklasse liegen.
      Ansonsten würden wir auch einen guten Hartan Topline s kaufen, wenn wir einen bekommen.

      Wir müssen schauen, dass wir nicht beim gehen an die Räder oder an die Stange kommen, er sollte auch Geländegängig sein und nicht so nach chemie stinken, Bezüge sollten waschbar sein.
      Preis max 550-600 euro...günstiger natürlich perfekt, aber kaum zu machen.

      Hat jemand Erfahrung mit den obigen genannten, oder sonst noch einen guten Tipp??

      LG

      • (2) 15.02.14 - 11:24

        Das mit der Chemie ist schwer zu vermeiden:

        http://www.sparbaby.de/ratgeber/kinderwagen-im-test-der-oko-test-2013/

        Ergebnis vom Ökotest 2013, besonders der Maxi Cosi ist stark belastet (auch wenn er möglicherweise nicht danach riecht), aber die meisten sind eh alle Made in China und daher kann man sich nicht sicher sein, was drin ist!

        (3) 15.02.14 - 11:27

        Wie wärs mit nem Gebrauchten? Preisgünstiger UND gut ausgelüftet

        (4) 15.02.14 - 12:10

        Also ich habe mir den abc viper geholt wird dann ab März zum einsatz kommen. Hab vorher im netz gescgaut weil ich den von MC auch so schick fand aber wenn man sih die Rezensionen mal durch liest hat kich das ganz schnell ab gebracht. Soll wohl sehr instabil sein und die chemie belastung sehr hoch. Habe mih dann im laden in den 4s verliebt und als ausstellungsexemplar war er schon lange aus gedünstet und etwas günstiger. Fand ihn echt klasse im laden bin gespannt wie er sich draußen macht hab bisher aber eig nur positives gehört.

        Lg

      • (5) 15.02.14 - 13:24

        Was ist denn mit dem abc turbo s6 da sind die Bezüge waschbar. Den habenwir zuhause. Allerdings haben wir den mit softtasche.weis nicht wie das bei der wanne ist. Der kostet neu 350 euro im schnitt

        • (6) 15.02.14 - 14:10

          Echt? Bei dem sind die Bezüge abnehmbar und waschbar??? Gestern im Laden wurde mir was anderes gesagt ???!! Mmh..

          • (7) 16.02.14 - 02:34

            Also meiner schon. Hab den gestern komplett abgemacht und furchgewaschen. Die sind mit Druckknöpfen festgemacht und in der softtasche ist unten ein brett. Das wird raus genommen und dann kann man die koplett waschen. Das verdeck kann ich nicht abmachen aber das stört ja nicht.

      Ich kenne bei wägen nicht, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das bei einem kinderwagen die bezüge nicht abnehmbar sind zum waschen!
      was macht man denn bitte wenn der wagen dreckig ist?
      weg schmeißen?
      ne, also da hat dir jemand sicher quatsch erzählt.
      das dach, ok, das hat man oft das es nicht abnehmbar ist zum waschen aber der Rest doch

      (9) 15.02.14 - 15:53

      Wir haben einen Hartan Topline S und ich würde ihn nicht wieder eintauschen wollen :-D Habe immer mal wieder andere Kinderwagen geschoben bei Freunden etc. und habe bislang keinen gehabt, der mir gefiel. Mit deinen Preisvorstellungen wird es aber zumindest mit einem neunen schweirig, aber einen guten gebrauchten kriegst du dafür ganz sicher! Und der ist auch schon reichlich ausgelüftet!

      (10) 15.02.14 - 18:47

      wir haben uns für den gesslein f4 entschieden, erstmal schönes design und relativ große räder udn schön leicht! gibt auch noch andre gesslein gelände modelle und vom preis über kiddixx.de (extra rabbat nachfrage) echt machbar ;-)

      • (11) 16.02.14 - 20:53

        Den Gesslein F4 haben Freunde auch und sind damit sehr glücklich. Er ist gut zusammenklappbar und passt damit wirklich in jedes Auto.

        Wir wollten einen der ein bisschen besser ins Gelände geht und haben einen F6 gekauft. Das Teil passt zusammengeklappt nicht mehr in jedes Auto, aber das kann man ja vorm Kauf ausprobieren. Ansonsten sind wir von dem Ding unterm Strich nicht so begeistert. Die Verarbeitung ist fragwürdig, vor allem bei dem hohen Preis. Ich habe das Ding schon mit Baumarkt-Schrauben repariert weil er auseinandergegangen ist. Was will man auch machen bei einem Internet-Kauf? Einschicken und drei Wochen ohne KiWa unterwegs sein?

        Und Achtung: Zum Thema Gesslein & Garantie bitte einmal googlen bevor man kauft.

    (12) 15.02.14 - 23:34

    Hi,
    wenn Ihr richtig große Menschen seit, empfehle ich den TFK Joggster III oder Twist, oder den Quinny Freestyle 3xl comfort.

    Da kann man ordentlich mit gehen und walken. Man tritt nicht an die Achse/Bremsgestänge und in den Golf IV passen die auch ordentlich rein.

    Der Quinny hat den Vorteil, daß man den Sportsitz auch Richtung Eltern befestigen kann, beim TFK schaut das Kind im Sportsitz nur nach vorne.

    Die sind beide super Geländegängig, stellt man das Vorderrad fest. In der Stadt, in Geschäften super wendig.

    Beim TFK spart man sich auch den Buggy. Es gibt Buggys die sind zusammengeklappt größer als der TFK. Und ordentlich schieben kann man den auch. Bei Buggys gibt es meistens "Rücken", nach paar 100 Meter.

    Gruß claudia

Top Diskussionen anzeigen