Knorr Baby Classico

    • (1) 25.02.14 - 21:04

      http://www.amazon.de/Knorr-Baby-36000-7-Kombikinderwagen-Classico-braun/dp/B009SSO9BG

      Huhu Ihr lieben!

      Es geht um Oben genannten Kinderwagen. Da leider kein Fachgeschäft in der nähe diesen zum ausprobieren hat, ich mich aber so mega in ihn verliebt #verliebt habe wollte ich nun mal nach Erfahrngen Fragen.

      Hat denn jemand von euch den und kann mir sagen ob er damit zufrieden oder unzufrieden ist, und wiso.
      Danke schon mal im Vorraus.

      LG Annika

      • (2) 25.02.14 - 21:40

        Hallo, ich habe ihn seit etwas mehr als 6 Monaten im Einsatz, seit kurzem als Sportwagen. An und für sich bin ich mit dem Wagen zufrieden. Bin viel im Wald/Feld unterwegs dafür ist er super. Wenn man aber viel mit dem Auto unterwegs ist sollte dieses groß sein (VW Passat und Kofferraum ist voll).

        Die Verarbeitung vom Stoff ist bei meinem auch nicht so 100%tig. Die winddecke vom sporteinsatz zB. ist etwas verzogen ( mir leider erst jetzt aufgefallen).

        So Schluss Fazit : ich liebe diesen Wagen mit den großen nicht schwenkbaren rädern, für meine Zwecke super. Und meine kleine Maus fühlt sich darin auch super wohl. Werde auch oft auf den Wagen angesprochen wie toll er doch aussieht :) und preis Leistung finde ich auch super ich habe 500€ bezahlt.

        Lieben Gruß blup3 + Amelie *07.08.2013

        • (3) 25.02.14 - 21:52

          Hey,

          danke dir für deine Erfahrungen.:-D
          Das mit der verzogenen Winddecke ist etwas ergerlich... Ist denn das So hochwertige Leder wirklich so hochwertig und robust?

          Wir müssen uns so oder so ein neues Auto kaufen, da unseres wohl in den nächsten Kilomentern den Geist aufgeben wird und es sich nicht lohnt zu reparieren. Daher werden wir uns höchstwarsch gleich einen Kombi mit entsprechender Kofferaum größe holen.;-)

          Wie bist du mit dem Gewicht klar gekommen? Also ins Auto rein und raushiefen meine ich.

          Sry für meine vielen Fragen aber du bist bis jetzt die einzige die mir begenet die ihn auch hat :-p

          • (4) 25.02.14 - 22:03

            Naja das robuste Leder ist ja nur am Schieber und am sportsitz wo die Füße abgelegt werden. Am Schieber sieht es nach 6 Monaten täglichen gebrauch immer noch aus wie neu. Am sportsitz konnten wir es noch nicht testen. Ist aber gut verarbeitet.

            Das zerlegen geht schnell und einfach, wenn man den Dreh raus hat zwei mal trocken über ;). Da du es ja einzeln ins Auto packst ist es auch nicht sonderlich schwer. Glaube 7/9 kg. Kind ist mittlerweile schwerer als der Wagen in Einzelteilen. Immer raus mit den Fragen. Helfe dich gerne

            • (5) 25.02.14 - 22:13

              Ok supi.

              Hihi ok du hast es nicht anders gewollt:-D

              Findest du die Wikeltasche Praktisch von der Aufteilung her?
              Passt alles rein was du so brauchst oder schlepst du dann zusätzlich ne Handtasche mit?

              Muss man die Babyschale mit 2 Händen Tragen, also an den 2 Griffen links und rechts, oder könnte man sie auch an dem Verdeck oben Tragen ähnlich bei einer Babyschale?

              Funktioniert das aufstellen der Matratze auch wenn das Baby drinnen liegt?

              In dem Produktvideo sah der Sonnenschirm sehr Klapperig aus, ist dem so?

              Danke dir.

              LG Annika

              • (6) 25.02.14 - 22:28

                Oh Gott. Also :
                Wickeltasche könnte was größer sein aber passt fürs baby alles rein. Habe aber immer noch meine Handtasche dabei.

                Die Wanne habe ich nie so getragen da es mir mit baby zu schwer war. Dann lieber baby auf den Arm.

                Sonnenschirm nie benutzt die winddecke und der Sonnen Schutz am Verdeck hat immer gereicht.

                Hoch geklappt habe ich die Wanne nie. Babys sollen dich nicht sitzen ;) war eh immer am schlafen darin.

                Hoffe habe alles.

                • (7) 25.02.14 - 22:38

                  Ohhh Super danke für deine Mühe!!

                  Hihi also ist entschieden ich werde ihn mir holen :)

                  Ja das mit dem Sitzen weiß ich, aber gibt ja auch Babys, welche die Null bock auf liegen haben ohne was zu sehen, und dann könnte ich das nur so hoch machen wie in etwa bei der Babyschale, also nicht ganz Aufrecht aber so das es was sehen könnte und dann evtell nicht meckert ;-)

                  Ja ich weiß ich mach mir jetzt schon viiiiel zu viele Gedanken, aber will für alle Eventualitäten gewappnet sein :-P

                  LG Annika

          (8) 25.02.14 - 22:05

          Ach so habe ihn auch mit ks Nabe nach ca. 1 1/2 Wochen ins Auto bekommen und wieder raus.

    Hallo,
    ich habe zwar nicht diesen Kombikinderwagen von Knorr-Baby, aber den Nizza Air. Wir sind voll zufreiden damit. Hatten noch keine Probleme und Beanstandungen. Und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei den Knorr-Baby Produkten. Würde jederzeit wieder einen Knorr Kinderwagen nehmen.
    Hoffe ich konnte dir ein bißchen weiterhelfen.

    LG

    • Super, dake dir!
      Das spricht ja schon mal sehr für die Qualität von Knorr.

      Ja ich finde es total ergerlich das wirklich KEIN Laden hier in der Umgebung iwelche Knorr Kinderwägen hat und ich wohne am Rande einer Großstadt...:-(

      Und da ich eigentlich gar keiner bin, der Dinge kauft die er nicht vorher ausgebig getestet hat, bin ich doch etwas verunsichert.

(14) 26.02.14 - 06:12

Hallo,

ich habe den zwar nicht, aber mich dafür mal interessiert. Es ist dann aber der Teutonia Elegance geworden.

Wenn Du Geld sparen möchtest, dann gehe mal auf die Suche nach den Tako Acoustic. Das ist ´ne polnische Marke und unter deren Namen hat der gleiche Wagen deutlich weniger gekostet.

http://www.tako.net.pl/index.php?option=com_virtuemart&view=category&virtuemart_category_id=35

Früher gab es den bei Knirpsenland.

Jetzt hat Knirpsenland den hier:

http://www.knirpsenland.com/Kinderwagen-Kombikinderwagen/Knirpsenland-Retro-Luxus-Kinderwagen-Bordeaux-Natural-Style::1307.html

Ich persönlich finde ihn sogar einen Tick schöner :-)

LG

Hallo!

Für das Geld bekommst du wunderschöne gebrauchte Emmaljunga Kinderwägen.

Die sind qualitativ um Längen besser und sehen mind. genauso gut aus.

Außerdem brauchst du dir um Schadstoffe keine Gedanken machen, die sind da schon ausgedünstet.

Wenn also ein Gebrauchter für dich in Frage kommt, würde ich mal bei ebay Kleinanzeigen schauen.

LG :)

  • Hii,

    Danke für deine Antwort.

    ja würde für mich klar in frage kommen, bin auch schon immer wieder am suchen, aber finde leider keinen in der nähe und 500km will ich nicht fahren um den Kinderwagen abzuholen #schmoll und eigentlich würde ich mir den vorher, erst recht mal ansehen wollen bevor ich ihn kaufe, denn einen gebrauchten zurück geben ist ziehmlich schwierig... :-(
    Also ich werde auch weiterhin in Kleinanzeigen suchen ob sich einer findet, aber wenn nicht wirds wohl der Knorr werden :-)

    LG Annika

    • Ich habe meinen Knorr Classico seit 5 Monaten in Gebrauch und kann nicht bestätigen , dass die Qualität sehr viel schlechter wäre als son Emmaljunga oder ähnliches.

      Ich liebe meinen Wagen , da er für unsere Bedürfnisse mehr als super ist.
      und Trage Ihn auch mit Baby ( 9 Kilo) täglich mehrmals 5 Stufen hoch und runter.
      Allerdings ist der Braune in echt nicht so schön auszusehen wie im Internet. Ist viel blasser, deswegen habe ich mich für den ganz dunkeln entschieden, denn der ist auch viel heller als im Internet zusehen ^^
      Ansonsten kann ich nur bestätigen, dass das Leder immer noch genau so ist wie am ersten Tag und auch die Matratze und Wannen Innenwand habe ich schon mehrmals gewaschen. Alles noch wie neu.
      Die Lehne in der Wanne kann ich aber nicht empfehlen.
      Da ist nur ein Plastikbügel hinten dran, der das ganze Kind halten soll wenn es mal sitzt ( haben es ausprobiert da wog er um die 7 Kilo) .klappt sofort wieder um oder biegt sich zur Seite.
      lg

      • Hey!

        Super, Danke für deine Erfahrungen!!

        Danke für den Tip mit den Farben, werde ich berücksichtigen :-)

        Na ja gut, man soll es ja eigentlich eh nicht nutzen, und wenn es dann eh nicht funktioniert, ist das auch nicht soooooh Dramatisch. :-D

        Wenns dann Sitzen kann kommt sowieso der Sportusatz drauf und der scheint ja gut zu funktionieren :-)

        Danke dir noch mal :-)

        LG Annika

Top Diskussionen anzeigen