Welches Babyphone habt ihr?

    • (1) 03.08.16 - 12:02

      Hallo
      Mich würde interessieren welches Babyphone ihr habt und welche Funktionen es hat.

      Wir sind gerade auf der Suche nach einem, nur bei dieser großen Auswahl können wir uns einfach nicht entscheiden.

      Danke schonmal.

      • (2) 03.08.16 - 12:08

        Wir haben das nuk eco Control plus Video!
        Seit fast 2 Jahren im Einsatz und sind sehr zufrieden!
        Strahlungsarm und mit Bild!
        Reichweite völlig ok!
        Bild ist auch im Stock dunklen Zimmer gut zu erkennen!
        Würde es immer wieder kaufen!
        Lg

        • (3) 18.12.17 - 20:04

          Huhu!

          Das sehe ich genau so. Wenn man seinem kleinen Schatz etwas besorgt, dann kann und sollte man sich auch die Zeit nehmen, um nach ordentlichen Produkten zu recherchieren. Was dein Problem anbetrifft, so habe ich auf dem folgenden Portal ein paar gute Angebote entdecken können. Da bestelle ich auch viel für mein eigenes Kind, manchmal findet man dort noch ein paar Prozente Rabatt.

          Auf: https://prachtmode.de/babyphone/

          Vielleicht kann dir das noch helfen.

          Alles Gute!

      (4) 03.08.16 - 12:12

      Ich hatte jahre lang ein ganz normales baby phone von Philips und war super zufrieden. Der ton war einwandfrei, dass man sogar das tuckern der uhr hören konnte.
      jetzt habe ich mir ein Babyphone mit Kamera gekauft (i core von weltbild). Es war total günstig, aber ich bin begeistert. Es hat die Funktion der Gegensprechanlage, man kann zwischen acht verschiedenen Melodien wählen und natürlich das baby beobachten. Duch den spaar modus ,welchen man selber eistellen kann wird das bild nur angezeigt, wenn gräusche zu hören sind damit der akku nicht so schnell leer ist.
      meine große findet ihn super und will immer, dass ivh ihr diesvhlafmusik davon anmache.
      Viel Spaß beim suchen.
      lg
      Regina et+6

    Hallo,

    wir haben das Babyphone von Ikea. Es ist mittlerweile das 3. Babyphone, die anderen zwei (Audioline Babycare 4 und Olmypic Nanny oder so) haben den Geist aufgegeben.

    Das Babyphone von Ikea hat keinen Schnickschnack, es überträgt lediglich den Ton. Es ist strahlungsarm, hat eine super Reichweite und das Elterngerät hält verdammt lange ohne Stromzufuhr (wir haben es bald 1,5 Jahre).

    Da wir mit dem Babyphone super zufrieden sind, haben wir ein zweites für unser kleines Wunder gekauft. :-)

    #winke

    LG erdbeerchen
    mit 2 Räubern (6 Jahre+11Mon. & 8 Jahre), Prinzessin (fast 20 Mon.) und Ü-Ei (30+3)

(9) 14.02.17 - 11:09

Hey :-)
Der beitrag ist zwar schon ein paar Monate alt, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand antworten. Stelle mir gerade die gleiche Frage wie dini295. Die Auswahl an Babyphones ist echt groß und zu ganz verschiedenen Preisen.. Hätte aber gern eins mit Video Funktion.

Für welches Babyphone habt ihr euch entschieden und wie ist es so?

(10) 15.02.17 - 19:00

Ich habe das NUK Eco Control Video benutzt und war sehr zufrieden damit. Hatte nie Probleme mit der Verbindung und werde es für weitere Kinder wieder verwenden. Ist natürlich nicht das günstigste, aber gerade wenn es um mein Baby geht bin ich auch bereit etwas mehr auszugeben.

(14) 16.02.17 - 11:02

Hej,

ich kann Euch nur das Babyphone nebst Platten o. Kamera wärmstens empfehlen. Es ist auch mit Abstand immer wieder Testsieger aufgrund der geringen Strahlung geworden und funktioniert bei uns seit 2012 tadellos. Es rauscht auch nicht, wie viele (auch teure) andere Babyphonemodelle.

LG, Rosa

(18) 10.07.17 - 13:19

Auch wir waren vor kurzem auf der Suche nach einem guten Babyphone mit Kamera. Nachdem wir uns dann durch einige Foren und Webshops geklickt hatten, Erfahrungen mit anderen Eltern ausgetauscht und die Funktionen der beliebten Modelle miteinander verglichen haben, haben wir uns für das NUK Eco+Control entschieden und sind damit sehr zufrieden. #pro

In unserem Blog, in dem wir von Eltern für Eltern rund um das Thema Baby schreiben, haben wir zu diesem Thema einige beliebte Babyphones miteinander verglichen und unsere Erfahrungen sowie Tipps zum Kauf übersichtlich zusammengestellt.

#aha Wen es interessiert, der findet den Artikel hier: https://goo.gl/Mx79Kp

(19) 11.12.17 - 21:41

Wir sind mit dem Gerät ---> http://amzn.to/2BdjQTe sehr zufrieden und haben es sogar ein zweites mal gekauft. Empfang vom ersten Stock einmal durch das ganze Haus bis in den Keller oder Garten. Keine Störung oder Unterbrechung des Empfangs festgestellt. Anzeige der Temperatur ist immer sehr hilfreich, aber nicht notwendig. Die Sensibilität ist so stark einstellbar, dass man sogar sein Kind beim Artmen hört, obwohl die Station einen Meter entfernt steht. Was immerwieder genutzt wird ist die Einschlafmusik, welche man vom Elterteil aus starten kann.

Natürlich gibt es bessere, die kosten aber auch immer mehr.

Top Gerät was ich jedem empfehlen kann.

Top Diskussionen anzeigen