Wickelkommode

Hallo zusammen,

Bin momentan auf der Suche nach einer Wickelkommode für uns.
Da wir im Badezimmer ausreichend Platz haben ist die Größe nicht so relevant.
Wo habt ihr eure Wickelkommode gekauft? Auf was habt ihr geachtet?
Würde gerne Pflegeutensilien und evtl auch Vorrat sowie die aktuelle Kleidung in die Kommode packen. Hätte auch gerne rechts oder links etwas abstellfläche...

Die Kommoden die ich im Internet gesehen habe sind alle relativ klein..
Freu mich über Tipps und Vorschläge!!

Liebe Grüße

1

Hallo,

Wir haben die wickelkommode "mathilda" von paidi. Die hat drei Schubladen und hat sehr viel platz neben der wickelauflage. Uns war es wichtig auch mal eine Schüssel wasser neben das baby zu stellen zum windel Wechsel usw.

Maße: B 138,6 x H 90,1 x T 56,5 cm

Sind sehr zufrieden und wollen sie nicht missen.

Lieben Gruß schubine

2

Hallo Jennylein,

unsere Krümel sind zwar noch nicht da, Wickelkommode haben wir aber schon.

Wir haben die Vanessa von Paidi, wird nur über Babyone vertrieben. Aber gebraucht gekauft.

Hab mir aber schon viele bei Freunden angeschaut und kann sagen, gerade wenn man sie auch für Kleidung & Co. verwenden möchte, sind Schubladen das A&O.

Liebe Grüße
blubb mit Eisbärenbande

3

Paidi wird bei uns in fast allen Möbelhäusern verkauft.

Falls du das spezielle Modell meinst kann es natürlich sein.

Wobei wir damals auch gesehen haben das Haus A&c Modelle speziell haben und Haus B&D ein anderes Modell.

Ansonsten ist Paidi gut. Wir haben unser Zimmer auch von da.

Aber ob eine aus Holz ist würde ich überdenken.

4

Hey,

klar gibt's Paidi überall. Ich meinte genau das Modell "Vanessa", das wird wohl exklusiv für Babyone produziert. Bei Paidi gibt's dann noch zwei sehr ähnliche Modelle, die aber dann z. B. eine andere Holzfarbe oder so haben.

Liebe Grüße
blubb

5
Thumbnail Zoom

Wir haben die Wickelkommode Leksvik von Ikea (gibt es nicht mehr bei Ikea)

Da wir schon ein paar Teile von der Serie haben, haben wir die Wickelkommode und das Bett gebraucht gekauft. Ist eine tolle Echtholzserie. :-)

Das angehängte Bild ist aus dem Internet da unsere noch ohne aufsatz zusammen gebaut ist. Schön ist das man den Wickelaufsatz abnehmen kann und dann nur eine Kommode hat. :-)

6

Wir haben auch die Wickelkommode von Paidi namens "Vanessa Plus" (gibts bei Babyone). Dazu haben wir noch das passende Standregal daneben. Ist insgesamt eine schöne Kombination, wie ich finde. Aber gerade Babyone hatte viele schöne Möbel, meiner Meinung nach.

7

Ich kann die Wickelkommode der Serie STUVA von Ikea sehr empfehlen.
Die kann man sich quasi individuell zusammenstellen, welche Schubladen-Größe man möchte, wieviele offene Fächer und so weiter. Finde die ist sehr praktisch und auch groß genug oben drauf. Außerdem könnte man sie später als Schreib-/Maltisch umbauen, indem man die Wickelplatte weiter nach unten setzt. Total toll.

Bei Ikea gibt es auch so Einhänge-"Körbe", die man an der Umrandung des Wickelplatzes einhängen kann, sehr praktisch für alles, was man so zur Hand haben muss (Bürste, Tücher ...)

8

Nutzt ihr denn auch Heizstrahler? Gerade jetzt im Winter

9

So, ich antworte mal der Reihe nach:

Gekauft haben wir unsere Kommode gebraucht. Es ist eine Paidi Echtholz-Kommode. Das Modell weiss ich aber nicht ganz genau.
Worauf habe ich geachtet:

1. auf eine angenehme Arbeitshöhe für mich,

2. auf eine ordentlich hohe Seitenumrandung, an dieser habe ich jetzt noch Hängekörbchen dran für den Kleinkram,

3. auf genug Ablage- bzw Liegefläche,
4. darauf, dass unter der Liegefläche der Kommode noch Regale stehen. Erstens zur Abstützung und zweitens als Stauraum.

5. dass sie stabil steht und nichts wackelt oder Quietscht.
Wenn Du magst, kann ich sie mal messen. Die genauen Maße weiss ich inzwischen leider nicht mehr auswendig.

SIe ist auf jeden Fall gross genug, dass meine Tochter auch heute mit 19 Monaten noch drauf liegt... allerdings nicht mehr ganz grade, sondern eher diagonal.

Achso, irgendwer fragte: Wir benutzen noch immer eine Wärmelampe mit Zeitschaltuhr. Die Kleine geniesst das warme Licht sehr.