Isofix im Viano/Camper?

Ihr Lieben,

Im August kommt die Remmi-demmi-Queen zur Welt und wir beschäftigen uns nun mit dem Thema "Autositz".

Wir liebäugeln ein kleines bisschen mit dem Kiddy und der Liegefunktion. Im Alltag sind wir zwar nicht häufig unterwegs- Aber wir fahren einen Viano Marco Polo. Das sind quasi die Bullis als Camper.

Und diesen wollen wir sowohl weiterhin am Wochenende für kurztrips und im aurösub und Elternzeit meines Mannes als Wohnwagen nutzen! (So zumindest der Plan, da wir viele im Bekanntenkreis haben, wo das super mit Säugling geklappt hat!)

ABER: wir klappen die Rückbank dann immer im, da es unser Bett ist: wie lange dauert es denn, die ISO-fix-Station abzubauen und wieder aufzubauen??? Denn das wird dann unser täglich Brot....

Vielleicht gibt's ja hier noch weitere Marco Polo/ California Fahrer mit Erfahrungen ????

1

Huhu
Wir fahren zwar keinen Camper aber ich kann dir sagen wie lange es dauert mit der Kiddy Base. Allerhöchstens 5 Minuten :-). Es werden ja nur die Rastarme in die Isofixvorrichtung geschoben und der Stützfuß eingestellt. Das geht super schnell. Wir haben auch die Kiddy Schale und lieben das Teil. Wir nutzen die Liegefunktion auch auf kurzen Strecken da es für die Mäuse einfach super bequem und rückenschonend ist. LG #winke