Erstausstattung Augustkind :)

Hallo :)

Wie ihr oben schon lesen könnt kommt unser Krümel'chen im August (mitte/Ende)

Einiges an Kleidung haben wir schon da..und so nach und nach möchte ich es vervollständigen;)
Meine Liste der vorhandenen Kleidung sieht wie folgt aus:
Größe 56:
- 5 strampler
- 6 Pullover (dünn)
- 5 T-shirts

- 6 kurze Bodys
- 5 lange Bodys
- 4 paar söckchen

- 2 kurze hosen
- 5 lange hosen mit Füßen

...In Größe 50 habe ich noch paar strampler ..

in Größe 62 habe ich nur 5 lange bodys, einen strampler, 4 jacken, eine lange Hose und 2 Pullover

Was meint ihr..wie viel von was brauche ich noch?

Liebe Grüße

Jemalu

1

ich finde deine grundausstattung schon mal ganz gut.
meine maus war so klein, wir haben noch mal in 50 nachgekauft.

du wirst schnell feststellen, ob du mehr brauchst.
wir hatten ein spuck-Kind. drei Oberteile am tag waren nichts.
und wenn man nicht täglich oder alle zwei tage waschen will, braucht man mehr.
aber dann hast du immer noch genügend zeit jmd los zu schicken um was zu besorgen oder zu bestellen.

außerdem haben wir 50/56 ein halbes jahr getragen.
bei vielen anderen geht das schneller.
auch hier wirst du es schnell merken.
aber wir haben so viel geschenkt bekommen nach der Geburt, und das meiste ab 62, dass wir dann auch nicht mehr viel kaufen mussten.

alles gute dir.

2

Hallo,

Mein Sohn kam mit 55cm zur Welt. Er hat die 50gar nicht und die 56 nur eine Woche getragen. Dann 62 für 2- 3 Monate.

Mein Sohn kam auch im August zur Welt. Aber Babys sollten immer eine Lage mehr tragen als wir. Kurze Sachen brauchten wir gar nicht!

Hast du Schlafanzüge?

Ich würde erstmal gar nichts mehr kaufen, du hast noch ewig Zeit! Kauf lieber was nach! Wir hatten viel ungetragene Sachen!

3

Hi,
ich würde das so erstmal lassen und warten bis das Kind da ist. Wenn etwas fehlt, dann ist man schnell los um etwas zu kaufen (frag die Omas, die machen so etwas liebend gern). Aus meinem 100% Mädchen wurde ein Junge, dementsprechend ist die Oma schnell los.

Ich habe ein Juli Kind, aber die ersten 2 Wochen sollten sie schon langärmelig tragen, es muss nicht dick sein, aber langärmelig. Danach hängt es vom Wetter ab. 2013 war Anfang August 38 Grad, da hatte ich meinen Kleine auch schon nur mit der Windel im Kinderwagen (es war windstill und er ein kleiner Schwitzer). Denk an eine Mütze.

4

Ich bekomme ein Juli Baby und hab in 56 das selbe wie du. Nur ich habe absichtlich nix kurzes gekauft.

Wenn es sehr warm sein wird wird halt eben nur body getragen.

Außerdem hab ich noch 2 Jacken falls es kälter sein sollte und wollte noch so einen Overall kaufen (für den Maxi Cosi oder kinderwagen).

Alles andere kaufe ich nach und nach.

Ich hab nur bis gr. 62/68 gekauft, eben weil die kleinen unterschiedlich wachsen. Meine Tochter wuchs sehr langsam, sodass die Klamotten in größeren Größen gar nicht zu der Jahreszeit gepasst hätte.

5
Thumbnail Zoom

Ich hab ein August 2015 Kind und da sind unsere Sachen in Größe 50-62. Leider war sie ein Spuckkind und daher habe ich etwas mehr gebraucht.

In der obersten Reihe sind alle Bodys, in der Mitte die Strampler, Spieler und Schafanzüge sowie Hosen und in der untersten Reihe die Oberteile und Jäckchen, sowie ein Karton mit Strümpfchen und oben drauf liegt ein Teil der Schlafsäcke.

6

Danke für den tollen Beitrag. Ich kann alles genauso übernehmen und durch die guten Tipps ergänzen. Befinde mich in gleicher Situation.

Leider muss ich sagen, dass ich noch keine Sachen habe :-) Dafür sind die Möbel schon aufgestellt xd