Brauche mal Tipps :)

    • (1) 05.07.18 - 22:06

      Hey ich bekomme im Oktober mein 2. Kind und Frage mich wie ich noch ordentlich unterwegs sein kann. Habe kein Auto und muss den Einkauf so erledigen meine erste wird nächstes Jahr im Februar 3. Und ich hätte gerne einen Kinderwagen für beide der nicht so teuer ist auch für längere Unternehmungen (Tagesausflug ) usw. Mein Wunsch war der abc zoom nur leider ist der sitz bald zu klein. Aber so wie der wäre schon toll oder ein Kinderwagen der Sportsitz und wanne in einem hat. Danke schon mal für die Ratschläge

      • Hey,
        wir haben uns einen TFK Twinner Twist zugelegt. Da kann auf einer Seite ein Sitz und auf der anderen Seite eine Babywanne montiert werden bzw. später zwei Sitze nebeneinander.
        Er hat einen großen Korb und lässt sich einfach zusammenklappen.
        Die Räder vorne sind flexibel, können auf unebenem Untergrund aber auch festgestellt werden. Damit ist er schön wendig in der Stadt.
        Ich nutze den Wagen seit 2 Jahren für meine Tageskinder und bin total zufrieden damit.
        LG & alles Gute
        Carlotta

      Hi 👋🏻,

      ich persönlich würde dir von Zwillings/Geschwisterwagen die hintereinander liegen abraten. Habe, da ich selbst Tagesmutter bin und Mama von bald drei Kindern 😍, viele Wagen schon schieben können, aber so ein Doppelwagen hintereinander ist unpraktisch. Erstens sehr lang, zweitens sollte die Hebelwirkung nicht unterschätzt werden - gerade mit zwei Kindern plus Einkauf, da bekommst du den nämlich kaum hochgewuchtet.

      Schaue doch vielleicht mal lieber nach einem TFK, einem Hartan oder Bugaboo Donkey, die sind super, gebraucht auch teilweise echt günstig zu bekommen.

      Lg Sternchen

    (7) 06.07.18 - 18:38

    Hallo! Vielleicht guckst du dir mal den Buddyseat von tfk an. Das ist ein sitz,den man unter die babywanne eines normalen tfk Wagens schnallen kann. Da kann das ältere Kind dann richtig sitzen aber ihr habt trotzdem nur einen Einzelwagen von der Größe! Leider ist dann allerdings der Einkaufskorb mit Kind besetzt! Für den tfk Wagen gibt es außerdem ein buddyboard oder das Mamaboard zum Transport eines stehenden Kindes - für Einkäufe kann ja ein dreijähriges Kind ggf schonmal stehend mit. Der tfk Wagen ist übrigens richtig lange nutzbar,weil er für Kinder bis 34 kg geht und auch lange Beine gut verstauen kann!

    • (8) 07.07.18 - 00:08

      Soweit ich weiß hat man dann kaum Platz für die Beine ausserdem muss ich den gesamten Einkauf im Kinderwagen unterbringen heißt auch getränke usw:/ und somit brauche ich den Korb + großen Beutel übern lenker:/ deshalb dachte ich an einen Geschwisterwageb weil der ja auch ein schönen großen Korb hat. :)

Top Diskussionen anzeigen