Still BH welche größe muss ich den jetzt nur kaufen?😂

    • (1) 18.07.18 - 23:51

      Hey mädels, vieleicht könnt ihr mir helfen ich möchte mir still bh's kaufen weiss aber nicht welche größe ich nehmen muss! Normalerweise habe ich größe 80B passt das wenn ich die größe so kaufe oder eher nicht? Und muss ich für nachts andere nehmen? Bisher fallen meine brüste nachts aus dem bh wenn ich auf der seite liege also bh zu klein, brauche dringend hilfe!!!! Danke euch schonmal.

      Guten morgen!
      Nachts sollte man generell keinen BH tragen,(viel ohne ist übrigens gut für die Milchbildung😉)

      • Zu schnell abgeschickt, sorry...
        Ich habe mir nachts eine Mullwindel ins Oberteil gesteckt, gerade die erste Zeit bin ich dauernd "ausgelaufen".
        Und Still-bh's hab ich in verschiedenen Größen, wenn du jetzt b trägst solltest du dir welche in C und D holen, kommt auch ein bisschen drauf an in welcher ssw du jetzt bist, wenns noch am Anfang ist wachsen deine Brüste ja während der ss auch noch.
        Ich brauchte nach dem Milcheinschuss immer 2-3 Körpchengrößen größer wie in der ss, da hat eine (eigentlich 1,5, aber die gibt's ja nicht😂), also im Vergleich zu "nicht stillend" waren es bei mir 3-4 Größen mehr.
        Das wird aber wohl auch unterschiedlich sein.
        Lg

    Ich bin in der 25. SSW und habe bisher meine normalen Bh's tragen können.

    Letzte Woche habe ich mir 2 Still-Bh's in meiner eigentlichen Grösse (85B) gekauft und gemerkt, dass die die eng sind. Habe sie dann umgetauscht und in 85C gekauft. Sind jetzt besser

  • Hallo,
    Ich kann dir den bravado seamless silk empfehlen.der kann sich mehreren Größen anpassen und die Wahrscheinlichkeit das er dir nach dem milcheinschuss noch passt ist sehr groß.
    Hatte mir in der letzten Ss einen gekauft,damit ich in den ersten tagen was da habe das sicher passt.
    Er war zwar teuer mit 50€,aber am meisten getragen.bei liman** habe ich ihn jetzt im Outlet für 20€ gesehen.

    (8) 19.07.18 - 07:25

    Hallo🙂
    Habe mir welche bei Ama*** bestellt und da stand eine Größetabelle da was für die Schwangerschafft oder Stillzeit ideal wäre. Ich habe sonst 80B und jetzt C. Bei dem Verschluss gab es eine verlängerung dazu und ich bin begeistert. Diese gabs im 3 er Pack😉
    Habe mich auch lange schwer getan damit aber probier doch ein paar aus. Ein Normalkauf von BH‘s ist ja schon ne Aufgabe😂

    Viel Erfolg und Liebe Grüße Stiena 22ssw

    (9) 19.07.18 - 07:28

    Guten Morgen,

    Ich habe normalerweise ein B Körbchen und habe bewusst erst vorgestern (also 2 Wochen nach Geburt) gekauft... Denn nun hab ich ein D Körbchen 😅 habe mir aber auch nur Bustiers gekauft, da dort Schwankungen besser rein passen 😅🤣🤣

    LG Sandra mit MiniMe neben mir 17 Tage alt

    Alsoooo 😂
    Ich habe 18 Kilo zugelegt hatte 80c und habe jetzt gefühlt das ganze abc durch 😂
    Ich war mich beraten und mir gefiel der Anita sehr gut. Ich denke er fällt klein aus 😁
    Ich habe jetzt wo mein Mäuschen 8 Tage auf der Welt ist 80 G
    Ich glaube das ist bei jeden unterschiedlich. Meine sind bestimmt aisgeleiert von den anderen stillkinden das die sich noch mehr gedehnt haben 🙈

    Lg Nadine mit Mariella, Marlon, Finley und Antonia

    Hey!
    Hatte immer 70C und bin mittlerweile bei 75E...meine BHS haben schon relativ früh nicht mehr gepasst. Ich hab jetzt auch ein Bustier der noch etwas mitwächst. Ich war dafür bei Triumph und hab mich beraten lassen.

    (12) 19.07.18 - 11:22

    Ich frag mich das auch dauernd. Hab kleine Brüste also 75A und die BH's sind bisschen besser gefüllt jetzt (hab zum Teil auch 75B je nach Marke) aber trage immer noch die selben in der 29.ssw.

    Ich frage mich auch ob kleinere Brüste weniger wachsen im allgemeinen? Auch beim Stillen dann?

    Würde mir auch gerne schon welche besorgen. Aber ist halt doof wenn mab keine Ahnung wegen der Grösse hat..

    • (13) 19.07.18 - 13:41

      Hallo!
      Ich hab auch kleine Brüste (quasi kein Fett drin). Hab jetzt 3x gestillt - der Effekt ist ziemlich lustig.
      Meine sehen in der Stillzeit wie Silikon-Bomben aus - hängen null, sie schwellen quasi rundum gleichmäßig an.
      Gibt ein sehr schickes Bild mit tiefem Ausschnitt, völlig ohne Stützen :D

      Von der BH-Größe find ichs sehr schwer. Trag meistens B, wenn sie nicht so groß ausfallen - weil meine recht breit im Ansatz sind. B passt dann auch in der Stillzeit noch, wenn ich die Träger länger stelle. Teils auch C, wenn die Form stimmt.

      Ich würd eher für die ersten Wochen ein Bustier bereit haben und dann schauen. Kommt ja auch drauf an, wieviel du in der SS zulegst und in der Stillzeit abnimmst! Ich zB nehme stark zu (wird mit Unterbrustumfang immer kritisch) und dann sehr stark ab (gleiches Spiel andersrum).

      • (14) 19.07.18 - 18:41

        Danke für die Antwort😍 lese sonst immer nur von riesen grössen🙈
        Meine sind jetzt in der SS auch einfach runder und praller geworden. Aber jetzt nicht extrem grösser.

        Hab mir bis jetzt zwei Still Tops zugelegt die wie ich finde oben relativ flexibel sind. Haben auch verstellbare Träger und ich kann sie super ohne BH tragen. Denke werde mir solche noch besorgen und einen BH in einem guten B oder so, der wird dann hoffentlich passen. Zugenommen hab ich bis jetzt wenig (Unterbrustumfang) aber schon bissel..

        Hatte halt Schiss, dass ich mir grössere BH's kaufe und meine Brüste dann gar nicht soo extrem auf gehen.. aber denke mit den Stolltops und einem etwas anpassungsfähigen BH könnte ich schlimmstenfalls auch überbrücken.

Top Diskussionen anzeigen