Welche Flaschen kauft ihr?

    • (1) 04.12.18 - 18:47

      Hallo liebe Kugeln,

      ich setze mich derzeit mit der o.g. Frage auseinander. Was für welche Flaschen kauft ihr?

      Wenn man nach Testberichten geht, gibt es überall andere Empfehlung. Eigentlich wollten wir Avent kaufen, aber bin noch etwas verunsichert.

      Bei meinem Sohn wurde damals einfach ein Nuk- Nuckel benutzt im KH (kinderstation) ohne meine Zustimmung, da war das Thema durch.

      Zum Verständnis: Ich werde Stillen, bin aber sehr gerne vorbereitet. Damals konnte ich nur 3 Monate stillen und dann war vorbei. Auch würde ich mich gern vorher festlegen um dieses "Nuckeldrama" wie damals zu umgehen.

      Vielen Dank für eure Antworten🌻

      Hi

      Schon interessant das rechtfertigen mit dem Stillen ...
      Ich werde MaM Plastik Flaschen benutzen.
      Werde nicht Stillen, hab ich bei meinen Sohn auch nicht gemacht.
      Böse Rabenmutte 🤪
      25+4🍼

    Ich hab auch die letzten beiden Male nicht gestillt und werde es wieder nicht .
    Kaufen werde ich wieder die Avent Flaschen . Spätestens wenn ein Baby die Flasche selber halten kann, ist Plastik besser

    Huhu...


    wir haben uns für Avent entschieden, da ich mit denen nur gute Erfahrungen gemacht habe ( Betreue Kinder seit Jahren). Aber die MAM Flaschen sind auch sehr gut. Wir haben die Flaschen auch erstmal nur geholt damit wir was da haben falls ich nicht stillen kann. Die Geschmäcker gehen aber auch da sehr weit auseinander. Nimm das was du für richtig bzw gut hälst. ;-)

    Liebe Grüße
    Pinky31 und Babygirl inside (35ssw)

    Hallo. Bei unsrer Tochter hatten wir avent naturnah. Es gibt v avent auch glasflaschen. Wir haben die. 240ml u 120ml. Wir werden auch wieder die glasflaschen nehmen. Die Plasteflaschen hatten irgendwann so einem komischen Beigeschmack.

    Lg sunny

Im Fachhandel wurde uns Avent empfohlen und von nuk abgeraten wegen der Form der Sauger.

Top Diskussionen anzeigen