Kinderwagenauswahl: ABC Condor oder Viper?

    • (1) 26.12.18 - 14:10

      Hallo Zusammen,
      vielleicht hat eine von euch ja Erfahrungen mit diesen Modellen und kann mir etwas dazu sagen? Würdet ihr eins der beiden Modelle empfehlen? Ist der Unterschied hier nur Größe und Gewicht?

      Viele Grüße

      • (2) 26.12.18 - 14:52

        Also wir haben den Viper seit zwei Wochen in Gebrauch und sind weiterhin sehr zufrieden. Man muss halt wissen, dass er kein Leichtgewicht ist, aber für uns ist das nicht schlimm.
        Beim Condor kann man den Sportsitz nicht in eine komplett flache Liegeposition bringen, das war für uns ein Ausschlusskriterium.

        Hi,

        Habe den Condor zuhause und bin sowas von zufrieden :) der sieht super aus

        Wir hatten auch den Condor.
        An sich ein top wagen, allerdings hat mich gestört das man den sportsitz nicht ganz flach stellen kann.

      • Wir haben den Viper seit fast 5 Monaten in Gebrauch und sind super zufrieden damit. Ist etwas sperrig aber sehr komfortabel für die kleine Maus und das ist ja das wichtigste. Finde die Wendigkeit und Federung echt klasse. Mit dem Condor habe ich keine Erfahrungen 🤷‍♀️

        (6) 26.12.18 - 17:07

        Wir tendieren momentan zu dem Salsa 4 Air..

      Hi also ich habe den Viper seit 3 Jahren und benutze ihn gerade für's 2 Kind. In 3 Jahren hatte wir nur 1 Platten Reifen. Ich liebe ihn. Auch wenn er kein Gleichgewicht ist und kein kleines Auto fahren sollte da er sehr sperrig ist. Würde ich keinen anderen mehr nehmen. Haben jetzt noch das buggyboard dazu und auch wenn ich mit beiden schiebe, federleicht.

      Lg sabrina

      Huhu :) Ich denke das kommt auch ein bisschen auf eure Umgebung an. Wir wohnen etwas ländlicher und wollten daher Luftreifen wegen der Federung. Wenn du ausschließlich auf Asphalt fährst, dann reichen normale Reifen i.d.R.
      Insgesamt sind wir mega zufrieden. Sehr hichwertig, komfortabel und schöööön. Ich weiss dass Joolz und co. bei vielen der Favourir ist aber ich würde meinen Viper nie wieder hergeben. Und ich finde er beweist sehe gut, dass man keine 800€ oder mehr ausgeben muss um einen super Wagen zu bekommen 😌

      Vielen Dank für die Antworten.
      Ich habe tatsächlich ein kleines Auto (A1), würde der Viper dann also wegfallen?
      Wir benötigen den Wagen auf jeden Fall für Stock und Stein.

      Dann schaue ich mir den Salsa Air auch noch einmal an. Die Liegeposition im Sportsitz wäre ja schon nicht schlecht.

      Dann schaue ich mir die 3 Kandidaten noch einmal im Laden an, mit euren Infos im Kopf. Vielen Dank!

      • Ich habe mir auch gerade einen A1 gekauft, bevor ich schwanger wurde und suche auch nach einem kleinen Kinderwagen. Vielleicht kann man im Laden fragen, ob man die Kinderwagen testen kann für den Kofferraum. So wollte ich es handhaben. Also, das ein Verkäufer mit raus kommt und man den zusammen klappt und kurz ins Auto rein

Top Diskussionen anzeigen