Welcher Kinderwagen?

    • (1) 19.01.19 - 18:00

      Hallo zusammen,

      Bin jetzt im 4. Monat schwanger mit dem 1. Kind und waren heute das erste mal nach Kinderwagen gucken. Hatte mich auch vorher bereits im Netz erkundigt aber es gibt ja so viele verschiedene Marken und Ausführungen.
      Hätte am liebsten so einen 3in1 Kombiwagen. Im Auge hatte ich jetzt Maxi Cosi Adora, Cybex, Boogabo. AbC Design wäre auch noch eins wobei ich da viel schlechtes gelesen habe. Was könnt ihr empfehlen? Welche Erfahrungen habt ihr schon gemacht? Er sollte leicht sein, wendig, gute Qualität haben und einfach handhabbar sein. Danke euch für eure Meinungen 🙏

      • Huhu, ich habe gestern einen gebraucht von einer Freundin abgekauft. Von der Marke "filuu" max 100 .
        Sie war sehr zufrieden und mir gefällt er auch sehr gut . Ist gefedert, besonders fürs Gelände geeignet. Reifen sind nicht "steif" . Er lässt sich gut säubern und alle Stoffteile sind zum waschen .
        Und er passt super in meinen 1er BMW, ohne die rückbank umzuklappen. Außerdem ist er wendig , und schnell auf - und auseinander zu bauen , ohne irgendwelche Umstände. Ist auch ein Kombi Kinderwagen . Ich denke , ich werde sehr zufrieden sein. Ist auch meine erste Schwangerschaft. Zu den dir genannten Marken kann ich daher nix sagen .

      Huhu
      Ich habe mir 2016 für meine erste Tochter den hier gekauft
      https://my-junior.com/de/die-superlativen/34-my-junior-vita-denim-.html

      Im Juni bekomme ich einen Sohn und bin immernoch sehr zufrieden mit dem Kinderwagen.

      Habe ihn als Combi gekauft mit Autositz und isofix Station, Babywanne und Buggyaufsatz. Alles dabei was nötig ist.

      Ich gehe allerdings viel querfeldein und in den Wald weil wir noch 2 Hunde haben.

      In der Stadt ist er aber auch super.
      LG

      • Supi dank dir 😍werde auch nochmal schauen wo ich mir den life anschauen kann online war ich auch bereits auf den gestoßen

        Hi,

        kann man bei My Junior die passende Isofix direkt mit bestellen? Ist der Autositz stabil? Ich habe mich etwas in den My Junior Miyo verguckt. Würde mich über eine Antwort freuen.

        LG Morgain mir Krümel (20+6) in Bauch

        • Huhu
          Ich habe alles dort auf der Seite bestellt. Ich bin und war sehr zufrieden. Nehme alles ja schon bald fürs zweite Kind und es ist noch nie was kaputt gegangen oder dergleichen. Habe den Kinderwagen praktisch blind bestellt da ich den hier bei uns niergends in einem Geschäft gefunden habe. Die Qualität ist echt 👍🏽 super. Ich finde alles sehr stabil, wie gesagt ich bin damit echt schon überall gefahren. Ob Schnee , Sand , Matsch, Wiese und Wald 👌🏽

    Ich liebe den Bugaboo Fox ..stylisch..minimalistisch ..und gute Qualität! Aber die haben keine langen Lieferzeiten..ich bestelle ihn gleich bei Bugaboo ...aber erst wenn wir so die 25 Woche erreicht haben..
    Babyone und Babywalz online shops haben den grad reduziert!!

(14) 21.01.19 - 13:02

Wir fahren den Fox seit noch nicht ganz drei Monaten aber haben nichts zu bemängeln! Er ist in Sekunden zusammen gefaltet und werde immer wieder drauf angesprochen, weil er so easy zu fahren ist und leicht noch dazu. Bin froh über unsere Entscheidung. Denke ihr werdet auch super zufrieden sein Lg

bei dem was du nennst gibt es schon gravierende Unterschiede in Qualität . Der Bugaboo ist davon mit Abstand der beste bei den Punkten die du nennst also leicht , wenig und einfach in der Handhabung . Cybex kann ich nichts zu sagen die Optik finde ich nicht so hübsch aber das ist bekanntlich geschmacksache . Maxi Cosi und ABC ist eine andere Liga mit Bugaboo kann man die gar nicht vergleichen .

  • (16) 19.01.19 - 20:22

    Jeder Kinderwaagen hat halt seine vor und Nachteile und ich bin vom Typ ein eher minimalistischer Typ ..ich mag es praktisch ..leicht! Und viele Kinderwaagen sind mir einfach zu massiv! Haufen Schnick Schnack und diese stoffansammlung bei manchen an dem Sonnendach! Cybex ist ok..finde aber den Sitz scheußlich vom Design 😂😂 ..ne im Ernst..natürlich muss man schauen was man ausgeben möchte und in der Kategorie halt suchen ..ich spare bei allen anderen Sachen aber beim kiwa spielt Geld keine Rolle für uns 😀

    Ja das stimmt bugaboo ist der teuerste unter den von mur genannten

    Aber laut Stiftung Warentest hat der ABC eine gut (2) und der Bugaboo eine mangelhaft (5).

    Das lag wohl an Schadstoffen in alten Modellen. Der Test dürfe nicht aktuell sein, oder?

    • (22) 21.01.19 - 17:07

      Jap das glaube ich nämlich auch, weil die alten Modelle dieses Schaum Gummi am Riemen und den Griff hatten und die dachten die Babys würden dran kauen ..aber jetzt haben sie das durch Leder ausgetauscht

man beachte immer die Kriterien die getestet worden sind . Dabei gig es um die Schadstoffe . Trotzdem schiebt/ lenkt sich ein ABC gegen einen Bugaboo wie ein Trekker

Wir waren im BabyOne und die hatten da eine Teststrecke mit verschiedenen Böden. So konnte man ganz gut vergleichen und auch die Preisunterschiede besser bewerten.
Wir haben uns für den Bugaboo Buffalo entschieden, das ist der Vorgänger vom Fox. Ich bin grundsätzlich zufrieden mit dem Wagen da er sehr wendig und leicht zu fahren ist. Außerdem lässt er sich ganz einfach klein zusammen klappen. Leider gibt es auch drei Dinge die mich stören: die Babywanne ist recht klein, der Platz zwischen Babywanne und Korb unten ist so schmal, dass man da kaum etwas rein legen kann und er quietscht und knarzt teilweise sehr stark. Hab jetzt zwar gelesen dass das alle Kinderwagen machen und man sie mit Silikonspray bearbeiten muss, aber ich habe es noch nicht versucht.
Alternativ hatte uns auch der Joolz Geo gut gefallen.
Ich würde keinen Kinderwagen kaufen ohne ihn vorher getestet zu haben. Es gibt doch große Unterschiede. Den Bugaboo kannst du mit zwei Fingern lenken, das ist schon cool wenn man die Hände voll hat oder es sehr eng ist

Top Diskussionen anzeigen