Kinderwagen Frage - Musty i2?

    • (1) 21.01.19 - 18:44

      Hallo ihr Lieben,

      auch wir, wie jeder hier, haben die Qual der Wahl & wir brauchen eure Hilfe.

      Optisch gefallen mir JOOLZ und BUGABOO am besten, jedoch wurde uns davon abgeraten, da die Sportwagenvariante (der Sportsitz) ja nicht komplett in die Waagerechte einstellbar ist und das Kind dann immer mit angewinkelten Beinen liegen würde, wenn wir es waagerecht stellen würden.

      Wir würden gerne eure Meinungen und Erfahrungen dazu hören?
      Favorit ist nunmehr der MUTSY I2!

      Vielen dank für eure Hilfe !

      Julia :-)

      • Hallo!

        Wir hatten nie Probleme mit den angewinkelten Beinen im Bugaboo! Meine Tochter hat darin immer super geschlafen ;-). Ich selber liebe eine erhöhte Beinposition übrigens auch, auf dem Sofa leg ich die Beine über die Lehne...

        An die "Schädlichkeit" für's Kind kann ich nicht glauben, denn erstens ist das Kind dann kein neugeborener Säugling mehr sondern mindestens 6 Monate alt, zweitens ist ja der Rücken gerade (der Aufsatz ist auf den Rücken bezogen komplett in die Waagrechte einstellbar) und drittens waren da auch Orthopäden an der Entwicklung beteiligt.

        Ich glaube, das Thema wird unnötig aufgebauscht (kann dich aber verstehen, ich war auch verunsichert). Letztlich haben ich und auch meine Tochter den Bugaboo geliebt und mein zweites Kind kommt jetzt auch in den Genuss ;-).

        Die anderen Kinderwägen kenn ich nicht.

        LG!

Top Diskussionen anzeigen