Babyparty

    • (1) 28.01.19 - 14:13

      Hallo :-)

      ich wolle mal fragen ob ihr weitere Ideen für eine Überraschungsbaby-Party habt.
      In meinem besten Freundeskreis sind wir 4 Personen, wobei 1 Freundin voriges Jahr schwanger war (hier haben wir schon eine Babyparty organisiert), ich jetzt und ein paar Monate später kommt eine andere Freundin.
      Für diese wollen wir eben auch eine Party schmeißen nur gehen uns jetzt die Ideen aus.

      Wir hatten bereits
      - Bauchumfang messen
      - Hipp Gläser mit verbundenen Augen essen
      - Zettel an Gäste ausgeteilt was sie dem Baby wünschen
      - Name, Gewicht, Größe, Geburtstermin erraten
      - Dekoriert mit Girlanden
      - riesige Windeltorte (das machen wir natürlich auch wieder)
      - Frühstück mitbringen (wird denke ich auch wieder so gemacht)
      - Torte die aussieht wie ein Kinderwagen

      Unsere Ideen:
      Lätzchen bemalen
      Stadt-Land-Fluss nur für Babynamen etc.

      Natürlich können wir auch die Ideen die wir schon hatten nochmals machen, aber da alles sooo nah beieinander liegt wollten wir etwas kreativer sein und weil sie eben eine unserer besten Freundin ist.

      Habt ihr noch lustige Ideen? Oder für die Deko?

      danke und lg

      • Babybodys gestalten!
        Aber bitte nicht Filzstifte zum bemalen nutzen, sondern Folie zum raufbügeln. Denn die sind langlebiger und dazu können diese ganz normal gewaschen werden!

        Huhu! Wir hatten auch ein marathon Jahr babypartys hinter uns :-D

        Spiele die ich ganz cool fand:

        - baby/erstausstattungs bingo (hab ich selbst gemacht)
        - preisschätzung div. Artikel, die die Mama am Ende bekommen hat (war super witzig, bisschen wie Tupperparty mit babyartikeln)
        - zu muttertieren das Baby ergänzen (zb: Kuh - Kalb)
        - und auch ganz cool: jeder bringt ein babyfoto von sich mit. Diese werden ausgelegt und alle müssen aufschreiben und raten wen man da sieht :-) gerade in den ersten 6 Monaten mega witzig.

        Ich wünsche euch viel Spaß beim feiern ;-)

        huhu
        ich war mal auf einer Babyparty da musste die werdende Mama verschiedene Babybrei Sorten (mit verbundenen Augen) probieren und erraten welche Geschmacksrichtung sie gerade probiert hat.


        lg Jeta

      • Hallo ☺️

        Was auch eine tolle Idee ist und vielleicht nicht oft gängig ist. Wenn alle Gäste von sich Baby fotos mitbringen und diese werden an eine Leine angehangen. Aber die werdende Mama darf es nicht sehen! Denn sie soll erraten wer wer ist. Kann sehr lustig werden 👍☺️

        • Achso ebenfalls wäre das vielleicht noch gut :)


          Sag's nicht!
          Jeder Gast bekommt zu Beginn der Party drei große Clips (alternativ: große mit Schleifchen verzierte Sicherheitsnadeln) angesteckt. Dann wird erklärt, dass das Wort "Baby" heute verboten ist. Jeder, der es doch sagt, muss einen seiner Clips abgeben. Wer seinen letzten Clip abgibt, muss etwas Geld in ein bereit gestelltes Baby-Sparschwein stecken. (Idee aus pinterest)

      Hallo,

      Bei einer Freundin hat jeder ein beliebiges Stück Stoff mitgebracht und eine näh-erfahrene Freundin, die auch anwesend war, hat dann daraus eine Decke für das Baby hergestellt.
      Trotz der unterschiedlichen Farben und Motive sah die Decke sehr hübsch aus und ist dazu noch ein Unikat.

      Wir haben auch ein Bild hergestellt. Die Schwägerin der zukünftigen Mutter hatte einen Elephanten auf eine Bild gemalt, welcher am Schwanz viele Schnüre hatte und wir haben uns alle mit unseren Fingerabdrücken verewigt, so dass es wie farbige Luftballons aussah. Das Bild hängt nun im Kinderzimmer der Kleinen.

      Viel Spass!

      Eine Freundin hat auf ihrer mit ihren Gästen Party ein Mobilee gebastelt. Alle haben aus unterschiedlich farbigen Papierstücken Origamifiguren gefaltet. Sehr hübsch.

      Hallo,

      vielleicht findest Du hier noch die ein oder andere Inspiration:

      https://www.aldi-sued.de/de/ratgeber/rund-ums-baby/baby-ratgeber/babyparty/

      Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen