Gebrauchte Isofix-Station kaufen?

Hallo ihr Lieben, da ja momentan alle Läden zu haben schauen wir grad etwas bei den Kleinanzeigen rum. Die Babyschale wollen wir uns neu kaufen, aber haben nun echt günstig eine gebrauchte Isofix-Station gefunden. Besteht da ein Risiko? Bei der Babyschale sagt man ja man soll die besser neu kaufen, da sicherer. Aber die Isofix-Station? Kann man da was falsch machen bzw worauf sollten wir achten? Lieben Dank! :)

Ich habe die Station gebraucht gekauft - habe erstmal gekuckt, welchen Eindruck sie optisch macht (Schrammen, Verschmutzung oder ähnliches)..
Danach haben wir sie im Auto eingebaut und überprüft, ob die Kontrolllampen funktionieren.. :)

Das ist schon einmal ein guter Tipp. Danke! :)

Die Station könnte ich mir auch vorstellen gebraucht zu kaufen. Dazu muss man allerdings vorher wissen welche Babyschale man haben möchte, da nicht jede Station mit jeder Schale kompatibel sind. Es passt immer nur für Kombi eines Herstellers zusammen

Ja und ich hätte nicht gedacht, dass das Thema so kompliziert ist...! :D

Wir haben unsere auch gebraucht gekauft. Haben sie uns auch angeschaut und im Auto eingebaut um zu schauen ob alles passt.

Also noch vor Ort ins Auto einbauen? :-)

Jupp

Ich würde eine Isofix-Station nur gebraucht verwenden, wenn ich 1000% sicher weiß dass sie unfallfrei ist. Die tolle neue Babyschale nützt nur bedingt etwas, wenn sie bei einem Unfall durchs Auto fliegt weil die Isofix-Station nicht gehalten hat 🤷‍♀️ Diese ersetzt ja quasi den Sicherheitsgurt und hat daher meiner Meinung nach den selben Stellenwert wie die Babyschale selbst.

Uns ist mal einer auf dem Parkplatz in die Fahrertür gekracht, die Isofix-Station war ohne Babyschale auf dem Sitz hinter dem Beifahrer. Trotzdem mussten wir diese danach austauschen (auf Rat der Zwergperten).
Lieben Gruss 👋

Hi, auch eine Isofix-Station kann kleinste feine Haarrisse im Plastik haben, die man mit dem bloßen Auge gar nicht wahrnehmen kann. Ich habe vieles gebraucht gekauft, aber bei Isofix und Babysitzschale käme das niemals in Frage (außer der Vorbesitzer wäre mir bekannt-also Freunde oder Familie). Ich würde lieber das Geld in Neuware investieren und an anderer Stelle sparen :-)

Alle sicherheitsrelevanten Teile bei der Station sind doch aus Metall?!

Hallo, ich selbst würde auch lieber die Station bei kaufen. Lieber an anderer Stelle sparen.

Wir hatten mit unserer Tochter einen Verkehrsunfall. Seitenaufprall an der Beifahrerseite (da wo auch das Kind saß). Die Geschwindigkeit des Gegners war nicht gerade langsam, denn die Seitenairbags haben ausgelöst.
Weder am Sitz noch an der Station hat man etwas davon gesehen. Auch die Funktion war nicht eingeschränkt.
Was ich damit sagen will, ich würde nicht mehr auf die Idee kommen mein Kind damit zu transportieren. Aber du weißt nicht wie ehrlich andere sind.

Babyschalen und deren Zubehör würde ich auf keinen Fall gebraucht kaufen! Da rät auch wirklich jeder ab!! 👍🏼

gebraucht ist ja nicht gleich gebraucht. Im Verrandschafts- und Freundeskreis sehe ich das unproblematisch, wo man sich auf die Angaben absolut verlassen kann.